Kategorie Die besten Rezepte

Zitronen-Hähnchen-Kebabs mit Tomaten-Petersilie-Salat
Die besten Rezepte

Zitronen-Hähnchen-Kebabs mit Tomaten-Petersilie-Salat

Hier ist ein Gericht mit sechs Zutaten, das mit minimalem Aufwand einen großen Geschmack liefert. (Salz, Pfeffer und Olivenöl sind Werbegeschenke, da Ihre Speisekammer gut gefüllt ist.) Die zweistündige Marinierzeit versetzt die Hühnerwürfel in reichhaltige Aromen von erdigem Oregano und spritziger Zitrone. Wenn Sie jedoch unter Zeitdruck stehen, schneiden Sie die 15 Minuten zurückmarinieren - Zitronengeschmack kommt immer noch durch.

Weiterlesen

Die besten Rezepte

Einfache griechische Lachsschalen

So machen Sie esSchritt 1 Streuen Sie Lachs mit Dill, Oregano und 1/4 Teelöffel Salz. 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie Lachs mit der Haut nach oben zur Pfanne hinzu; 2 bis 3 Minuten pro Seite für Medium kochen. Beiseite stellen.Schritt 2Füllen Sie eine große Schüssel mit Eiswasser. Kochen Sie Haricots Verts gemäß den Anweisungen in der Packung. In Eiswasser legen, bis es vollständig abgekühlt ist, ca. 1 Minute.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Kaffee-geriebenes Steak mit Rosenkohlsalat

YieldServes 4 (Portionsgröße: ca. 3 Unzen Steak und 3/4 Tasse Salat) Diese superschnelle Mahlzeit unter der Woche dauert 20 Minuten, ist aber elegant genug, um ein Date zu beeindrucken oder eine Familie zu begeistern. Der Blauschimmelkäse und der Honig verleihen dem Salat viel Tiefe und Geschmack, und der Kaffee verleiht dem Steak einen unschlagbaren Reichtum.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Einfacher Eichelkürbis mit Panko-Kruste

Rühren Sie Panko (japanische Semmelbrösel), geriebenen Parmesan, gehackten frischen Thymian, gehackten frischen Salbei, gehackten Knoblauch, Zitronenschale, koscheres Salz, schwarzen Pfeffer und zerkleinerten roten Pfeffer zusammen. Eichelkürbis der Länge nach halbieren; Samen wegwerfen. Schneiden Sie die Hälften in Drittel; auf ein Backblech legen. Mit Olivenöl bestreichen. Mit Panko-Mischung bestreuen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Wurzelgemüse und getrocknete Pflaume Tajine

So machen Sie esSchritt 1Heizen Sie Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe. Zwiebeln hinzufügen; abdecken und unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten kochen, bis sie weich und durchscheinend sind. Schritt 2 Brühe, Knoblauch, Kurkuma, Ingwer, Salz und Safran einrühren. Hoch überkochen lassen. Decken Sie ab und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig; 30 Minuten leicht köcheln lassen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Romesco mit Tomaten, Haselnüssen und Paprika ist der ultimative Veggie-Dip

So machen Sie esSchritt 1Vorbereiten Sie den Romesco: Heizen Sie den Ofen mit dem Rost in der Mitte des Ofens auf 325 ° F vor. Haselnüsse und Brot gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Backen Sie bei 325 ° F, bis die Haselnüsse geröstet sind und das Brot leicht getrocknet ist, ca. 8 Minuten. Haselnussschalen mit einem Handtuch abreiben. Haselnüsse und Brot beiseite stellen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Vegane geröstete Karotten-Kokos-Suppe

So machen Sie esSchritt 1Vorheizen Sie den Ofen auf 450 ° F. Karotten, 1 1/2 Teelöffel Öl und 1/2 Teelöffel Salz auf ein großes, mit Folie ausgekleidetes Backblech geben. Bei 450 ° F rösten, bis die Karotten zart sind, ca. 20 Minuten unter einmaligem Rühren. Schritt 2 In der Zwischenzeit die restlichen 1 1/2 Teelöffel Öl in einem holländischen Ofen auf mittlerer Stufe erhitzen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Machen Sie Balsamico-Huhn mit Orangen und Radicchio in 20 Minuten

So machen Sie ItStep 1Wischen Sie Orangensaft, 1/2 Tasse Balsamico-Essig und Ahornsirup in einer Schüssel zusammen. Beiseite stellen.Schritt 2 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Hähnchen mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen. Zur Pfanne hinzufügen; kochen, bis sie braun sind, ca. 5 Minuten. Drehen Sie das Huhn um; Gießen Sie die Balsamico-Mischung in die Pfanne.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Curryed Maple-Senf glasierte Fleischbällchen

YieldServes 8 (Portionsgröße: 3 Fleischbällchen) Eine würzig-süße Glasur erhöht diese Mini-Cocktail-Fleischbällchen, die in 30 Minuten flach zusammenkommen. Die tiefe Süße von Ahornsirup gleicht den Reißverschluss und den Biss von Dijon-Senf aus, der die warmen Gewürze von Currypulver ausspielt. Servieren Sie diese kleinen Showstopper als Vorspeise oder genießen Sie sie bei braunem Reis mit einem frischen Beilagensalat für ein einfaches Abendessen unter der Woche.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Machen Sie ein leichteres Herbstdinner mit pochiertem Wolfsbarsch und Ingwer-Gemüse

Wie man ItStep 1Peel Ingwer macht, und reiben, um 1 Teelöffel zu entsprechen; geriebenen Ingwer beiseite stellen. Restlichen Ingwer in Scheiben schneiden. Kombinieren Sie geschnittenen Ingwer, 6 Tassen Wasser, Sternanis (falls verwendet) und 1 Esslöffel Salz in einem großen holländischen Ofen. Abdecken und hoch kochen lassen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig; abdecken und 10 Minuten köcheln lassen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Proteinreicher PB & J Smoothie

Kombinieren Sie gefrorene Bananen, Medjool Datteln, Erdnussbutter, 2 TL. Honig, 2 fettarme Milch und 2 fettarme griechische Joghurt in einem Mixer. Prozess bis glatt; Auf 2 Gläser verteilen und eine halbe Tasse im Mixer aufbewahren. Fügen Sie 1 1/2 Tassen gefrorene Himbeeren, Granatapfelsaft und 2 TL hinzu. Honig zum Mixer; verarbeiten bis glatt.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Truthahnsauce mit doppeltem Vorrat

Schritt 1 Den Ofen auf 425 ° F vorheizen. Legen Sie die Putenflügel auf einen Rost auf einer Blechpfanne. Backen Sie bei 425 ° F, bis es gut gebräunt und knusprig ist, ungefähr 1 Stunde. Schritt 2Übertragen Sie die Flügel in einen großen holländischen Ofen. Brühe, Zwiebel, Karotte, Sellerie und Knoblauch hinzufügen; überkochen lassen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie etwa 1 Stunde lang, bis sie halbiert ist.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Geschmortes Schweinefleisch mit Kartoffeln und Schalotten

So machen Sie ItStep 1Schieben Sie Fenchelsamen und Koriandersamen in eine Gewürzmühle. Puls bis grob gemahlen. Rühren Sie gemahlene Samen, Pfeffer und 1 Teelöffel Salz in einer kleinen Schüssel zusammen. gleichmäßig über das Schweinefleisch streuen. Schritt 2 Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie Schweinefleisch der Pfanne hinzu; kochen, von allen Seiten braun werden, ca. 8 Minuten.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Rind-und-Butternuss Chile Colorado

So machen Sie esSchritt 1Heizen Sie einen holländischen Ofen über mittlerer Höhe. Das Rindfleisch mit 1/2 Teelöffel Salz bestreuen. Öl in die Pfanne geben. Fügen Sie die Hälfte des Rindfleischs hinzu; kochen, gelegentlich wenden, bis gebräunt, ca. 6 Minuten. Gebräuntes Rindfleisch auf einen Teller geben. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Rindfleisch. Schritt 2 Fügen Sie Knoblauch zu den Tropfen in der Pfanne hinzu. kochen, unter ständigem Rühren, 1 Minute.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Schneller Kohlrabi und Apfelsalat

Rapsmayonnaise, Apfelessig, Honig und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen. Kohlrabi hinzufügen, geschält und in dünne Streifen schneiden; 1 kleiner Fuji-Apfel, ungeschält und in dünne Scheiben geschnitten; und dünn geschnittene Schalotte. Werfen, um zu beschichten. Top mit rasiertem gealtertem Gouda-Käse.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Ein einfaches, ausgefallenes Mango-Kokos-Chutney

Kokosöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Gehackte Zwiebel hinzufügen; 4 Minuten kochen. Gehackte Mango, braunen Zucker, Apfelessig, gehackten Knoblauch, gehackten Ingwer, Currypulver, Honig und Senfkörner hinzufügen; 15 Minuten kochen. Transfer zu einer Küchenmaschine; Wasser, ungesüßte Kokosraspeln und koscheres Salz hinzufügen.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Pfefferiger Rindfleischeintopf mit Wurzelgemüse

So machen Sie esSchritt 1Vorheizen Sie den Ofen auf 350 ° F.Schritt 2Heizen Sie das Olivenöl in einem holländischen Ofen auf mittlerer Höhe. Den Braten mit 1/2 Teelöffel Pfeffer und 1/2 Teelöffel Salz bestreuen. Braten in die Pfanne geben; kochen, bis sie braun sind, ca. 5 Minuten pro Seite. Braten aus der Pfanne nehmen; beiseite legen. Knoblauch in die Pfanne geben; kochen, unter ständigem Rühren, 1 Minute.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Pilz-Schalotten-Sauce

Gehackte Schalotten und gehackten Knoblauch in einer großen Pfanne mit Kochspray über mittlerer Höhe kochen, bis sie weich sind, ca. 2 Minuten. Fügen Sie geschnittene Shiitake-Pilze hinzu; 5 Minuten kochen lassen, bis sie braun sind. Fügen Sie ungesalzene Hühnerbrühe, Weißwein und Balsamico-Essig hinzu; zum Kochen bringen. Hitze auf mittel reduzieren; kochen, bis es halbiert ist.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Frizzled Kale mit Chiles

YieldServes 4 (Portionsgröße: 1 Tasse) Wenn Sie den Grünkohl zuerst massieren, wird er leicht zart. Diese Technik ist auch praktisch, wenn dieses faserige Grün in rohen Zubereitungen wie Salaten und Krautsalat verwendet wird. Mit Steak servieren oder mit Eiern von der Sonnenseite nach oben belegen. Zutaten 1/4 Tasse Olivenöl6 Tassen zerrissene Lacinato-Grünkohlblätter1 Dünn geschnittener roter Fresno-Chili2 Teelöffel Rotweinessig1 / 2 Teelöffel koscheres Salz 250mgCalcium 4 DVPotassium 3 DVHow to Make ItPreheat Broiler zu hoch mit Ofenrost in der Mitte des Ofens.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Slow-Cooker toskanische weiße Bohnen- und Linsensuppe

Schritt 1 Kombinieren Sie Brühe, Bohnen, Linsen, 1 Tasse Wasser, Zwiebel, Karotte, Parmesanschale, Knoblauch, Thymian, Pfeffer, Salz und Lorbeerblatt in einem 5- bis 6-Liter-Slow-Cooker. Abdecken und bei niedriger Temperatur 7 bis 8 Stunden kochen, bis die Linsen weich sind. Schritt 2 Mangold und Zitronensaft einrühren. Abdecken und bei niedriger Temperatur ca. 30 Minuten kochen, bis der Mangold welk ist.
Weiterlesen
Die besten Rezepte

Rinderbraten mit Pfefferkorn-Koriander-Kruste

So machen Sie esSchritt 1Kochen Sie Pfefferkörner und Koriandersamen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Temperatur und rühren Sie sie gelegentlich etwa 4 Minuten lang, bis sie duftet. Vom Herd nehmen; 10 Minuten abkühlen lassen. Mit Mörser und Pistill grob zerdrücken oder in eine Plastiktüte mit Reißverschluss geben und mit dem Boden einer schweren Pfanne zerdrücken.
Weiterlesen