Neue Rezepte

Gebackene Hähnchenbrust

Gebackene Hähnchenbrust



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.

Das Fleisch waschen und in der Mitte auf ein Backblech legen.

Legen Sie das Papier in eine ofenfeste Form.

Fleisch, Zwiebel und Knoblauch salzen, pfeffern und mit Öl und Sojasauce übergießen.

Wickeln Sie das Fleisch in Papier ein.

Im Ofen bei 160 °C 45 Minuten backen.

Dann vorsichtig öffnen.

Das Fleisch umdrehen, die Paprika dazugeben und für weitere 15 Minuten in den Ofen zurückschieben, ohne das Papier zu schließen.

Nach Belieben mit Salat, Kartoffeln, Reis servieren und mit der restlichen Sauce übergießen.


Gebackenes Hähnchen mit Parmesan

Gebackenes Parmesan-Hähnchen ist eines dieser Rezepte, die Sie in einem Notizbuch aufbewahren müssen. Es ist einfach und schnell. Bei diesem Rezept kann man kaum etwas falsch machen!

Zutaten (4 Portionen)

4 Stück Hähnchenbrust, ohne Haut und ohne Knochen
1/2 Tasse Parmesan, gerieben
2 Teelöffel Paprika
1/4 Tasse Mehl
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
2 Eier, geschlagen
1/4 Tasse geschmolzene Butter

Zubereitungsart

Den Backofen vorheizen und zwei mittelgroße Schüsseln vorbereiten. Schlagen Sie die Eier in einem von ihnen. Mehl, Parmesan, Paprika, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer in der zweiten Schüssel mischen.

Backpapier in ein Blech legen und mit etwas Öl einfetten. Jedes Stück Hähnchenbrust der Reihe nach in die Eimischung, dann durch die Mischung aus Parmesan und Paprika tauchen und von beiden Seiten gut bedecken. Legen Sie sie in einer einzigen Schicht in das Tablett. Die geschmolzene Butter über die Hähnchenteile gießen.

Bei mittlerer Hitze 40-45 Minuten backen, bis der Käse kupferfarben wird und das Fleisch eindringt. Sie können alles Gemüse servieren, das Sie mögen. Sie können auch frische Petersilie darüberstreuen.


Fransenkissen, Häkelnadeln

Coxinhas de frango sind einige Kroketten in Form von Hähnchenkoteletts, brasilianischen Ursprungs und in der portugiesischen Küche sehr beliebt. Sie können aus jeder Art von Hühnchen hergestellt werden - eine großartige Möglichkeit, die Hälfte des Brathähnchens loszuwerden, die am nächsten Tag niemand haben möchte. Mit Frischkäse, Zwiebeln und Gewürzen mischen, durch den Teig und ein Ölbad gehen und eine Zubereitung ergeben, die sowohl Vorspeise als auch Teil des Hauptmenüs mit Ihrer Lieblingsgarnitur sein kann.

Die Geschichte ihres Erscheinens ist etwas komisch und stammt aus dem neunzehnten Jahrhundert. Ein gewisser Prinz bevorzugt also nur Hähnchenfleisch, genauer gesagt nur Hähnchenkeulen ... und eines Tages blieben sie ohne, also beschloss der Meisterkoch, ein ganzes Hühnchen in Hähnchenkeulen zu verwandeln. Er zerdrückte es und legte es in den Teig und formte die notwendige Form. Der Prinz war zufrieden und den anderen Gästen des Edelviehs gefiel es so gut, dass sie das Rezept behalten wollten.

Fransenkissen, Häkelnadeln

Zutaten für das Rezept von Coxinhas de Frango, Kroketten in Tassenform

  • Innere Mischung:
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g gebratenes / gekochtes / gebackenes Hähnchen
  • Salz Pfeffer
  • 100 g Frischkäse
  • 2 grüne Zwiebeln
  • 50 g geschmolzene Butter
  • Es dauerte:
  • 700 ml Hühnersuppe
  • 600 g Vollkornmehl
  • 50 g Butter
  • Extra:
  • 3 Eier
  • 200 g Semmelbrösel


Video: Secret recipe for juicy chicken breast. Super easy and delicious! (August 2022).