Neue Rezepte

Schnelle und einfache Bolognese-Sauce

Schnelle und einfache Bolognese-Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In den kühleren Monaten und manchmal im Sommer mache ich mir einen riesigen Topf klassischer, langsam gekochter Bolognese, um mein Verlangen nach einem dicken und fleischigen Nudelgericht zu stillen – und um genug Reste zum Einfrieren für später zu haben.

Ich nenne es meine „Geduld von Job Bolognese“, weil es mindestens drei Stunden und bis zu vier Stunden köchelt. aber ich habe einen einfacheren Weg entdeckt.

Ich habe an meinem Lieblingsrezept herumgebastelt, um zu sehen, ob ich die Zeit reduzieren könnte, und ich freue mich, sagen zu können, dass die Ergebnisse da sind und sie sind gut!

WAS IST BOLOGNESESAUCE?

Wie der Name schon sagt, stammt die Bolognese-Sauce aus Bologna, Italien. Es ist eine dicke Fleischsauce aus Rinderhackfleisch oder einer Kombination aus Hackfleisch wie Schweine-, Rind- und Kalbfleisch.

Normalerweise beginnt es mit einem Soffritto (fein gehackte Karotten, Sellerie und Zwiebeln), das sanft in Butter gekocht wird. Milch oder Sahne, Weißwein und eine kleine Menge Tomate bereichern die Sauce.

Die Zutaten werden schrittweise hinzugefügt, wobei jede Zutat einige Zeit braucht, um zu kochen, bevor die nächste Zutat hinzugefügt wird. Wenn sie alle im Topf sind, köchelt die Sauce drei bis vier Stunden lang, um ein Endprodukt zu erhalten, das mehr Fleisch als Tomaten hat und eine sehr reichhaltige und köstliche Textur hat.

Tipps für eine SCHNELLERE, EINFACHERE BOLOGNESE-SAUCE

So sehr ich die traditionelle Sauce liebe und sogar das langsame Kochen genieße, manchmal möchte ich am Ende eines anstrengenden Tages meine Pasta heute Abend! Hier sind zwei einfache Dinge, die ich getan habe, um eine schnellere Bolognese-Sauce zuzubereiten:

  • Pulsieren Sie das Gemüse in einer Küchenmaschine, anstatt es von Hand zu zerkleinern.
  • Kochen Sie die Sauce in einer breiten Pfanne statt in einem Schmortopf.

Die breitere Oberfläche der Pfanne ermöglicht ein schnelleres Garen des Gemüses und beschleunigt die Verdunstung, sodass die verbleibenden Zutaten in kürzerer Zeit ihre Aromen reduzieren und konzentrieren können.

Ich war von Anfang bis Ende auf etwa 35 Minuten heruntergekommen und hatte immer noch eine Sauce, die köstlich und zufriedenstellend war.

Habe ich in dieser kondensierten Kochzeit etwas verloren?

Wahrheit: nur ein kleiner Hauch. Die langgeköchelte Sauce hat viel Tiefe, während die kürzere Version nicht ganz so süß und cremig ist. Aber ehrlich gesagt war es kein Dealbreaker. Wenn Sie sie nicht nebeneinander probieren, können Sie den Unterschied kaum erkennen.

Bolognese in 35 Minuten? Ich nehme es.

WELCHE PASTA GEHT AM BESTEN ZU BOLOGNESE?

Während Spaghetti oft eine beliebte Wahl sind (die Briten nennen ihr Gericht sogar „spag bol“), liebe ich die langen, flachen Bänder von Tagliatelle oder Fettucine. Die fleischige Sauce ist perfekt mit der Textur der breiteren Nudeln ausbalanciert. Sie können die Sauce auch für Lasagne verwenden.

WIE LANGE KANN MAN BOLOGNESESAUCE AUFBEWAHREN?

In einem luftdichten Behälter aufbewahrt, hält sich die Sauce drei bis vier Tage im Kühlschrank und bis zu sechs Monate im Gefrierschrank. Es ist danach immer noch sicher zu essen, verliert aber an Qualität.

Ich empfehle, es in kleinen Behältern (zwei Tassen) aufzubewahren, damit Sie beim Aufwärmen mehr Auswahl haben. Zum Auftauen die gefrorene Sauce in einen Topf geben, abdecken und auf dem Herd bei schwacher Hitze zum Kochen bringen.

SUCHEN SIE WEITERE GUTE PASTA-REZEPTE?

  • Geröstete Pastasauce mit rotem Pfeffer
  • Pasta mit Butternuss-Parmesan-Sauce
  • Angel Hair Pasta mit schneller Kirschtomatensauce
  • Pasta mit gerösteten Tomaten und cremiger Cashew-Kräutersauce
  • Garnelen-Pasta alla Wodka

Aktualisiert am 26. September 2019: Wir haben dieses Rezept überarbeitet und aktualisiert, um es noch besser und einfacher an einem Wochentag zuzubereiten. Genießen!


EINFACHE + SCHNELLE BOLOGNESESAUCE

Ich bin diesen Monat mit einem weiteren einfachen und einfachen Rezept zurück, von dem ich weiß, dass Sie es lieben werden, es ist einer unserer Favoriten in unserem Haus. Letzten Monat habe ich mein . geteilt Erdnussbutter Chocolate Chip Cookies – ein absolutes Muss für Ihr Arsenal! Heute teile ich eine einfache und schnelle Bolognese-Sauce, von der ich weiß, dass sie auch in Ihrem Zuhause zu einem Favoriten werden wird.

Dieses Rezept ist von Giada de Laurentis ’ Bolognese-Sauce aus ihrem Everyday Italian Cookbook –'s so ein tolles Kochbuch mit so vielen einfachen und leckeren Gerichten adaptiert.

Ich habe dieses Rezept entdeckt, als ich ihr Buch vor Jahren gekauft habe, und ich habe es hier und da verfeinert, um es zu meinem eigenen zu machen. Ich hoffe, Sie lieben diese schnelle Bolognese-Sauce genauso wie wir!

Affiliate-Links werden in diesem Beitrag bereitgestellt – meine vollständige Offenlegungsrichtlinie finden Sie hier.

Mein Freund Marty, aus Ein Spaziergang durchs Leben hostet unseren Rezept-Hop. Du findest Martys Rezept zusammen mit allen anderen am Ende meines Beitrags.

Ich koche dieses Gericht schon lange und tausche oft bestimmte Zutaten aus, je nachdem, was sich in unserem Kühlschrank oder in unserer Speisekammer befindet.

Haben Sie keine Angst zu improvisieren! Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren und ich habe nicht immer das, was ein Rezept verlangt.

Holen Sie sich einige der folgenden Tipps ’ Sie werden sie sehr nützlich finden!


  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ¼ Tasse geriebene Karotte
  • ¼ Tasse geriebene Zwiebel
  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 8 Unzen süße italienische Wurst, Hüllen entfernt
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse trockener Rotwein
  • 1 (28 Unzen) Dose zerdrückte Tomaten
  • ¾ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Pfund frische Pasta, wie Fettuccine
  • 3 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum
  • 3 Esslöffel fein gehackte frische Petersilie, plus mehr zum Garnieren
  • ½ Tasse geriebener Grana Padano Käse

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen stellen.

In der Zwischenzeit Öl in einem anderen großen Topf bei starker Hitze erhitzen. Karotte und Zwiebel zugeben und unter Rühren 1 Minute kochen. Fügen Sie Rindfleisch und Wurst hinzu und kochen Sie, indem Sie das Fleisch mit einem Holzlöffel aufbrechen und die Hitze reduzieren, wenn es an der Pfanne zu kleben beginnt, bis es nicht mehr rosa ist, ca. 5 Minuten. Tomatenmark einrühren und Knoblauch unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, wobei Sie alle gebräunten Stücke abkratzen, bis sie größtenteils verdampft sind, etwa 2 Minuten. Tomaten, Pfeffer und Salz einrühren. Reduzieren Sie die Hitze, um ein Köcheln beizubehalten, und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie leicht eingedickt ist, etwa 10 Minuten.

Nudeln im kochenden Wasser unter Rühren 2 bis 3 Minuten al dente kochen. Reservieren Sie 1/2 Tasse Wasser. Die Nudeln abgießen.

Nudeln, Basilikum und Petersilie in die Sauce geben. Fügen Sie genug von dem reservierten Nudelwasser hinzu, um die Sauce nach Belieben zu lockern. Mit Käse und nach Belieben Petersilie bestreut servieren.

Zubereitung: Soße (Schritt 2) bis zu 3 Tage kalt stellen oder bis zu 3 Monate einfrieren.


Die beste schnelle und einfache Bolognese-Sauce

Ich meine, was soll man nicht lieben? Es ist ein Klassiker der Komfortnahrung, der mit sechs oder 66 Jahren zum Genuss wird. Sie werden meine schnelle und einfache Bolognese lieben, weil sie nicht nur von Grund auf mit guten Zutaten für Sie zubereitet wird, Sie können sie auch auf dem Tisch in wenigen Minuten.

Und diese Bolognese hat eine geheime Zutat, die die Sauce noch reicher und leckerer macht als sonst.

Okay. Ich weiß, dass geräucherter Paprika eine Million Meilen von einer traditionellen Bolognese-Zutat entfernt ist, aber es hebt diese Sauce wirklich auf eine andere Ebene. Und während die Sauce kocht, vermischen sich die Aromen. So merkt man die Rauchigkeit in der Sauce nicht wirklich. Sie wissen einfach, dass Sie eine wirklich gute Bolognese essen.

Ich liebe geräucherte süße Paprika. Für mich ist es einer dieser Game Changer, der seinen Platz im Schrank wirklich verdient. Sein richtiger Name ist Piment, so dass es auch so verkauft werden kann. Achten Sie nur auf die süße Sorte, denn der Begriff „süß“ kommt von der geräucherten Paprikasorte. Sie können auch scharfes Piment bekommen, aber ich habe normalerweise nur die süße Version und füge Cayenne hinzu, wenn ich die Dinge etwas aufpeppen möchte.

Wie macht man diese herrliche Soße?

Zu Beginn müssen Sie die Zwiebel, den Knoblauch und den Oregano an den Start bringen, dann können Sie das Hackfleisch hinzufügen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Zwiebel nicht ganz durchscheinend ist, da sie zusammen mit dem Fleisch fertig gebraten wird. Kochen Sie das Fleisch und zerkleinern Sie es dabei, bis alles gebräunt ist. Als nächstes fügen Sie die restlichen Zutaten außer dem Maismehl hinzu und köcheln Sie nur zehn Minuten und eine Stunde lang sanft – Ihre Wahl. Längeres Köcheln gibt zarteres Fleisch, aber es wird selten länger als zehn Minuten in meinem Haus und verschwindet immer noch mit Lichtgeschwindigkeit von den Tellern!

Zum Abschluss müssen Sie sich nur noch entscheiden, ob Sie Ihre Sauce etwas andicken möchten. Falls doch, das Maismehl mit etwas Wasser vermischen und die Hitze unter der Pfanne vorübergehend reduzieren, damit die Soße nicht mehr sprudelt. Die Maismehlmischung einrühren und die Hitze wieder erhöhen. Unter regelmäßigem Rühren einige Minuten köcheln lassen. Und hey presto – das Abendessen ist fertig!


Diese EASY Spaghetti Bolognese Sauce überspringt das Schweinefleisch, Wein usw. UND das lange Köcheln – aber Sie werden nicht einmal den Unterschied schmecken!

Das Geheimnis der besten EASY Spaghetti Bolognese? Hühnerbrühe und Qualität Marinara-Sauce im Glas (wie Barilla oder Classico).

  • Hühnerbrühe: Die Bouillon ersetzt die Hühnerbrühe, die in dieser schnellen und einfachen Version keine Zeit zum Einkochen hat, und verleiht der Sauce einen intensiven Geschmack (ersetzt das salzige Schweinefleisch), als ob sie den ganzen Tag geköchelt und reduziert hätte.
  • Marinara-Sauce im Glas: Marinara-Sauce im Glas hingegen köchelt den ganzen Tag – nur nicht in Ihrer Küche. Eine hochwertige Sauce im Glas ersetzt einen Großteil der Arbeit (und Zeit) für Sie durch die Verwendung von hochwertigen Strauchtomaten und aromatischen Kräutern.
  • Ich habe festgestellt, dass es, wenn ich nur Tomatensauce oder zerdrückte Tomaten verwendet habe, um meine hausgemachte Sauce zuzubereiten, es braucht das stundenlange Sieden, um Geschmack zu entwickeln und nicht nur wie säuerliche Tomaten zu schmecken, während die Verwendung von Marinara im Glas in Kombination mit anderen Zutaten den vollen Körpergeschmack und die Textur erzeugt, die Sie von klassischen Spaghetti Bolognese erwarten.

  • Zerkleinerte Tomaten: Zusätzlich zu der Marinara fügen wir zerkleinerte Tomaten (oft als zerkleinerte Tomaten in Püree bezeichnet) hinzu, die die frische Tomatenpüree-Textur und den Geschmack hinzufügen. Die Säure gleichen wir mit etwas Zucker aus. Die Zuckermenge hängt vom tatsächlichen Säuregehalt der Tomaten und den persönlichen Vorlieben ab.
  • Ich empfehle die Marken San Marzano, Cento und Muir Glen. San Marzano-Tomaten werden normalerweise „ganz“ verkauft, also solltest du sie in eine Schüssel gießen und sie zuerst mit den Händen zerdrücken.
  • Knoblauch: Knoblauch ist wichtig für würzige Bolognese. Fühlen Sie sich frei, je nach Ihrer Knoblauchliebe mehr Knoblauch zu verwenden. Für einen besonders faulen Tag Spaghetti Bolognese können Sie frischen Knoblauch durch 1 ½ Teelöffel Knoblauch ersetzen, mehr oder weniger nach Geschmack.
  • Gewürze: Obwohl Marinara Saucen im Glas gewürzt sind, haben wir den Geschmack mit zerkleinerten Tomaten verdünnt. Wir wollen den Gesamtgeschmack durch die Zugabe von getrocknetem Basilikum, getrockneter Petersilie, getrocknetem Oregano, getrocknetem Thymian und ¼ TL roten Pfefferflocken noch einmal aufpeppen.
  • Ich denke, die rote Paprika gibt der Spaghetti Bolognese genau den richtigen Kick, aber man kann sie ganz weglassen oder noch mehr hinzufügen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Paprika Sie hinzufügen sollen, beginnen Sie mit einer Prise und fügen Sie nach Belieben mehr hinzu.

Und so kann diese Weeknight Spaghetti Bolognese in 30 Minuten auf Ihrem Tisch stehen und SO GUT schmecken. Für eine superschnelle und einfache Mahlzeit können Sie diese Weeknight Spaghetti Bolognese-Sauce einfrieren und sie schmeckt immer noch SO GUT.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse fein gewürfelte Zwiebel
  • ½ Tasse fein gewürfelter Sellerie
  • ½ Tasse fein gewürfelte Karotten
  • 1 Prise Salz
  • 1 ½ Pfund Rinderhackfleisch
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • ⅛ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 ½ Tassen 2% Milch
  • 2 Tassen Weißwein
  • 1 (28 Unzen) Dose ganze italienische Pflaumentomaten (vorzugsweise San Marzano)
  • 2 Tassen Wasser oder nach Bedarf

Butter mit Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel, Sellerie und Karotte mit einer Prise Salz anbraten, bis die Zwiebel durchscheinend wird, etwa 5 Minuten. Rinderhackfleisch in das Gemüse einrühren und unter ständigem Rühren kochen, bis das Fleisch krümelig und nicht mehr rosa ist, ca. 5 Minuten. Fleischmischung mit 1 1/2 Teelöffel Salz, schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskat würzen.

Milch in die Hackfleischmischung gießen und zum Köcheln bringen. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis der größte Teil der Milch verdampft ist und der Boden der Pfanne noch leicht knackig ist, etwa 5 Minuten.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere Hitze und gießen Sie Weißwein in die Hackfleischmischung, kochen Sie und rühren Sie, bis der Weißwein größtenteils verdampft ist, ungefähr 5 weitere Minuten.

Tomaten mit Saft in eine große Rührschüssel geben und mit den Fingern zerdrücken, bis sie einer leicht stückigen Soße ähneln. Tomaten in Sauce füllen Dose mit 2 Tassen Wasser und zur Sauce geben. Zum Kochen bringen.

Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie unter häufigem Rühren, bis die Mischung zu einer dicken Sauce kocht, mindestens 3 Stunden, vorzugsweise 4 bis 6 Stunden. Nach Belieben Fett von der Sauce abschöpfen. Wenn die Sauce am Boden zu dick oder zu heiß ist, etwas mehr Wasser hinzufügen. Vor dem Servieren die Gewürze abschmecken und anpassen.


Schnell & Einfache Bolognese-Sauce

Kochen während der Quarantäne ist, wie wir alle wissen, eine Kombination aus “was’s im Kühlschrank?” und “ich will Hausmannskost”, und ich dachte, ich teile meine schnelle und einfache Version einer Bolognese-Sauce. Dies dauert weniger als eine Stunde und ergibt eine salbungsvolle Sauce – die vielleicht nicht super authentisch ist, aber super lecker.

Hier ist die Sache – das ist bei weitem NICHT authentisch. Verdammt, es ist nicht einmal annähernd so weit. Aber es ergibt eine köstliche Bolognese-Sauce, die gerade dafür schnell zu einem Favoriten wird, ’ denn das Kochen dauert nicht drei Tage oder drei Stunden. In weniger als einer Stunde haben Sie eine schnelle und einfache Bolognese-Sauce, die an Ihren Nudeln haftet, wie ich mich morgens an meinem Kaffee klammere.

Sie beginnen ziemlich klassisch mit Ihrem Rinderhackfleisch und Sellerie, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch. So bekomme ich jede Menge Gemüse in einer Sauce, die zu Nudeln serviert wird, denn obwohl ich kein Gemüse für Kinder verstecke, brauchen ich und mein Mann in dieser Zeit so viel Gemüse wie möglich .

Es ist alles fertig gekocht, und dann fügst du ein “Tomatenprodukt” und hier’s hinzu, wenn ich die Italiener schreien höre. Ich beziehe mich auf Tomatenprodukte, die eines der folgenden sind: pürierte oder gewürfelte Tomaten in Dosen, zubereitete Nudelsauce, Tomatensaft, was auch immer Sie in der Speisekammer haben, denn jetzt ist nicht die Zeit, um San Marzano-Tomaten in den Laden zu gehen.

Darauf folgen drei ungewöhnliche Zutaten: Tomatenmark, Worcestershire-Sauce und Zucker. Ja, Zucker. Ich weiß, wenn ich perfekte Tomaten hätte, bräuchte ich keinen Zucker, aber weil ich nicht perfekt süße, warme Sommersonne habe, nur von meinen Gartentomaten gepflückt, hatte ich einen Hauch Zucker. Sie können Honig oder Ahornsirup hinzufügen, wenn das mehr Ihr Ding ist, aber die Süße ist der Schlüssel zu meiner Wahl. Es macht die Sauce nicht süß, es schneidet nur die Säure ein wenig ab.

Nicht authentisch oder traditionell, diese Bolognese ist immer noch so lecker und ich hoffe, ihr schafft es alle! Vielleicht kann ich nächsten Monat das Rezept für die Bolognese bekommen, die mein Mann in dem Restaurant macht, das drei Kinder Fleisch verwendet und drei Stunden zum Köcheln braucht. In der Zwischenzeit essen wir!

HAST DU DIESES REZEPT VERSUCHEN? Ich will es sehen! Folgen Sie Cooking with Books auf Instagram, machen Sie ein Foto und markieren Sie mich darin. Ich liebe es zu wissen, was Sie machen und wie Sie dieses Bolognese-Rezept zu Ihrem eigenen gemacht haben!


Warum dieses Pasta-Bolognese-Rezept machen?

Einfach – Sie brauchen nur 5 Zutaten und Sie müssen nur den Knoblauch hacken, was Sie entweder von Hand oder mit Ihrer Küchenmaschine tun können! J

Verwenden Sie Vorratsklammern — Pasta, Tomatensauce, entweder Kochwein oder Brühe und Knoblauch sind einfache Zutaten, die die meisten zu Hause haben. Rinderhackfleisch ist ein budgetfreundliches Protein und ist sehr verbreitet.

Publikumsliebling – Es ist tröstlich und JEDER liebt es! Perfekt für wählerische Gaumen!

Budgetfreundlich — weil es aus einfachen Zutaten hergestellt wird und günstiger ist als die Bestellung in einem Restaurant.

Machen Sie weiter — Bolognese ist eines dieser Gerichte, das am nächsten Tag besser schmeckt, also kannst du es im Voraus zubereiten und entweder 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren oder sogar bis zu einem Monat einfrieren.

Gefrierschrankfreundlich – Sie können die Sauce selbst bis zu 3 Monate oder die Pasta Bolognese bis zu einem Monat einfrieren.


WAS IST BOLOGNESESAUCE?

Wie der Name schon sagt, stammt die Bolognese-Sauce aus Bologna, Italien. Es ist eine dicke Fleischsauce aus Rinderhackfleisch oder einer Kombination aus Hackfleisch wie Schweine-, Rind- und Kalbfleisch.

Normalerweise beginnt es mit einem Soffritto (fein gehackte Karotten, Sellerie und Zwiebeln), das sanft in Butter gekocht wird. Milch oder Sahne, Weißwein und eine kleine Menge Tomate bereichern die Sauce.

Die Zutaten werden schrittweise hinzugefügt, wobei jede Zutat einige Zeit braucht, um zu kochen, bevor die nächste Zutat hinzugefügt wird. Wenn sie alle im Topf sind, köchelt die Sauce drei bis vier Stunden lang, um ein Endprodukt zu erhalten, das mehr Fleisch als Tomaten hat und eine sehr reichhaltige und köstliche Textur hat.


Aufbewahrungstipps

Kühlschrank: Lassen Sie die Sauce auf Raumtemperatur abkühlen, füllen Sie sie dann in einen luftdichten Behälter und bewahren Sie sie bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf.

In einem Topf auf dem Herd mit etwas Rinderbrühe dampfend heiß erhitzen.

Gefrierschrank: Lassen Sie die Sauce auf Raumtemperatur abkühlen und verpacken Sie sie dann in gefrierfreundlichen Beuteln oder Behältern. Mit Namen und Haltbarkeitsdatum beschriften (bis zu 3 Monate einfrieren), dann in den Gefrierschrank stellen.

Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann auf dem Herd wieder erhitzen, bis sie dampfend heiß sind. Möglicherweise müssen Sie ein wenig Rinderbrühe hinzufügen, aber es besteht die Möglichkeit, dass durch das Einfrieren / Auftauen etwas Kondenswasser entsteht und Sie möglicherweise keine zusätzliche Flüssigkeit benötigen.


Meine liebste schnelle und würzige Bolognese-Sauce mit Linguine-Mais-Nudeln

Eine Schüssel mit zarten Nudeln, die dick mit einer würzigen Bolognese-Sauce überzogen sind, bietet erstaunlich viel Komfort. Liege ich falsch?

Wir sind zwar keine Italiener, aber wenn mein Mann und ich in einem neuen italienischen Restaurant speisen, beurteilen wir, wie gut das Essen ist, wie gut die Bolognese schmeckt. Warum tun sich so viele Köche mit Pastasaucen so schwer? Ich sage nicht, dass ich ein Experte für italienische Küche bin – weit davon entfernt. Aber ich kenne eine gute Bolognese-Sauce, wenn ich eine probiere.

Im Laufe der Jahre habe ich eine verrückte Menge an Rezepten für Bolognese-Sauce ausprobiert. Ich war mit den Ergebnissen nie zufrieden, bis ich endlich aus dem Pate-Film lernte, wie man Nudeln macht. Ich weiß, es ist eine dumme Aussage, aber es ist wahr und Sie können meine Geschichte dazu hier lesen.

Echte, authentische Bolognese-Sauce (genannt Ragù alla Bolognese in Italien) dauert eine lange Vorbereitungszeit. Es sind viele Schritte erforderlich, die alle durchgeführt werden, um die Schichten köstlicher Aromen zu erzeugen, an denen Sie sich die Finger lecken lassen. Leider haben die meisten von uns nicht die Zeit, um die wahren Aromen dieser berühmten italienischen Sauce zu kreieren.

Dieses Rezept ist meine schnelle Anlaufstelle, wenn das Verlangen nach hausgemachter Bolognese-Sauce zuschlägt. An meine italienischen Freunde bitte ich um Verzeihung für das Schlachten des authentischen italienischen Rezepts für Ragù alla Bolognese. Vertrau mir, ich spüre deinen Schmerz, es ist ziemlich ärgerlich zu sehen, wie die traditionellen Rezepte deines Heimatlandes auf den Kopf gestellt werden. (Lol) Auch wenn dies kein traditionelles Rezept ist, ist es ein verdammt gutes. Diese Sauce wird seit fast 10 Jahren auf oder in unsere Pasta gemischt. Sie können sich sicher fühlen, dass es sich um ein bewährtes Rezept handelt, das den Bolognese-Heißhunger bei mir zu Hause seit langem befriedigt.

Unten ist mein bescheidenes und schnelles Rezept für Bolognese-Sauce. Wenn Sie ein wirklich authentisches Ragù alla Bolognese-Rezept von einem italienischen Koch ausprobieren möchten, schauen Sie bitte bei Memorie di Angelina vorbei und probieren Sie Franks Rezept.



Bemerkungen:

  1. Benzion

    Zwischen uns empfehle ich Ihnen, Google.com zu durchsuchen

  2. Engel

    Reden wir, ich habe etwas zu sagen.

  3. Lear

    Du hast nicht recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Eustatius

    Habe solche nicht gehört

  5. Kono

    Sie begehen einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Coyne

    Cool!



Eine Nachricht schreiben