Neue Rezepte

Langsam kochende Steinmehlkörner

Langsam kochende Steinmehlkörner



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Istockphoto/ThinkStock

Steingemahlene Körner werden in einer Steinmühle gemahlen und sind viel größer als schnellkochende Körner. Lassen Sie sie die ganze Nacht kochen und wachen Sie mit reichhaltigen, cremigen Körnern auf.

Zutaten

  • 1 Tasse steingemahlene Körner
  • 3 1/2 Tassen Wasser, plus mehr zum Spülen der Körner
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel Salz

Portionen4

Kalorien pro Portion232

Folatäquivalent (gesamt)106µg26%


Wie man Grütze für einen epischen Geschmack des Südstaaten-Komfortessens herstellt

Holen Sie sich Ihre Körner in Ordnung! Hier diskutieren wir darüber, wie man Grütze auf dem Herd, in einem Slow Cooker und sogar im Ofen backt. Beginnen Sie mit dieser vollständigen Anleitung zum Kochen von Grütze und schmücken Sie sie dann mit frechen Garnelen, pochierten Eiern, Speck oder Grillhähnchen.

Südstaatler haben sich schon lange dem Kochen von Grütze zugewandt, um sie auf dem Frühstückstisch und als Beilage zum Abendessen zu servieren, und sie begrüßen dieses Gericht in all seiner Einfachheit und Erschwinglichkeit. Die Zubereitung von Grütze zu cremiger Perfektion ist eine Tradition, die in vielen Familien von Generation zu Generation weitergegeben wird. Grütze wird traditionell aus Hominy hergestellt, bei dem es sich um Mais handelt, bei dem die Schale und der Keim entfernt und zu feinen, mittleren oder groben Körnern gemahlen werden. Während Hominy ursprünglich indianischen Ursprungs ist, wird angenommen, dass das Wort “grits” von dem altenglischen Wort “grytt” abgeleitet ist, das grobe Mahlzeit bedeutet. Grütze kann tatsächlich mit jedem grob gemahlenen Mehl hergestellt werden, einschließlich Mais, Hafer oder Reis. Wenn Sie neugierig sind, wie man Grütze zubereitet, die jeden Soulfood-Koch stolz machen, haben Sie tatsächlich mehrere solide Möglichkeiten. Sie können Grütze weich gekocht, als Müsli oder Beilage servieren oder die Mischung abkühlen lassen, bis sie fest wird, dann in Scheiben schneiden und braten. Oder backen Sie schnellkochende Grütze in einem käsigen Auflauf.

Bevor wir uns mit der Zubereitung von Grütze zu Hause befassen, ist es hilfreich zu bedenken, dass sie beim Kochen von Grütze einen sehr milden Maisgeschmack haben und mit etwas Salz am besten schmecken. Sie werden oft mit Milch oder Sahne serviert (oder natürlich Butter, weil damit alles besser geht!).

Wenn Sie kein Purist sind, können Herdplatten, Schnellkochgrütze und Slow Cooker-Körbchen mit einer Vielzahl von Geschmacksverstärkern angepasst werden, darunter:

  • Süße Körner: Nach dem Kochen von Grütze können Sie sie wie Haferflocken belegen. Ein wenig brauner Zucker, Dörrobst, zerkleinerter Apfel, Ahornsirup, Honig, Milch, Zimt und/oder andere süße Frühstücksbrötchen funktionieren wunderbar.
  • Käsegrütze: Jede Art von Käse kann Grütze verzieren. Rühren Sie zerkleinerten Cheddar, Monterey Jack, Pfefferkäse, Provolone oder Swiss ein oder fügen Sie Feta- oder Ziegenkäsestreusel hinzu. Für die beste Textur zerkleinern Sie den Käse selbst aus einem Block, anstatt ihn vorgeschreddert zu kaufen.
  • Herzhafte Grütze: Ersetzen Sie nach Belieben einen Teil des Kochwassers durch Brühe (erwägen Sie, das Salz zu reduzieren) und rühren Sie einen Löffel Kräuterpesto ein oder fügen Sie gewürfelte Chilischoten aus der Dose, gehackte Jalapeño-Pfeffer, gehackte geröstete rote Paprikaschoten, geschnittene frische Kräuter oder getrocknete Schnitte hinzu Tomaten.

Echte Grütze von Weisenberger Mill

Lange bevor ich anfing, Grütze allein zu mögen (kein Käse? kein Knoblauch??), berichtete einer unserer Söhne, damals in der High School, dass er die Grütze in einem lokalen Pfannkuchenrestaurant mochte. Da ich an einem Ort mit viel weniger südlichem Flair aufgewachsen bin als Lexington - obwohl mein Heimatort geografisch weiter südlich liegt - habe ich mich nicht an Grit Appreciation beteiligt, bis ich eine geschmacksverändernde Vorspeise mit Shrimps und Grütze bei Magnolia's in Charleston, South, gegessen habe Carolina einige Jahre später. Ich habe von dieser einen Portion von vier Unzen gelernt, dass Grütze zäh, mit Maisgeschmack und cremig sein kann, anstatt geschmacklos, langweilig und klebrig. Ich kam zurück nach Kentucky und las über langsam kochende gemahlene Körner, bis sie cremig wurden. Ich bestellte steingemahlene weiße Maisgrieß aus Alabama und South Carolina und kochte und rührte vergeblich. Geschmacklos und unansehnlich wie eh und je sind die exotischen Steinmehlkörner geworden.

Betreten Sie das wundervolle Holly Hill Inn und spielen Sie seine geschätzte Rolle, die kulinarischen Wunder direkt vor unserer Nase (oder Geschmacksknospen) aufzuzeigen. In diesem Fall erregte die visionäre Köchin von Holly Hill, Ouita Michel, meine Aufmerksamkeit, indem sie steingemahlene Körner fast von nebenan verwendet. Weisenberger Mill, am South Elkhorn in Scott County, nur wenige Minuten vom Herzen von Lexington (und vom Holly Hill Inn) entfernt, wurde vor 143 Jahren an seinem heutigen Standort gegründet und wird als Familienbetrieb weitergeführt. Mitglieder der sechsten Generation der Weisenberger stellen heute in der Mühle Grütze und viele andere Getreideprodukte her

Weisenberger verkauft weißes Steinmehl online (und gelb, in 2-Pfund- und 25-Pfund-Säcken) und in Geschäften im Zentrum von Kentucky, einschließlich Good Foods Market, wenn Sie noch ein paar Zutaten in letzter Minute für Ihr Weihnachtsessen benötigen.

Wenn Sie Ihre steingemahlenen Körner schlicht, aber zäh / cremig-texturiert machen möchten, probieren Sie die Slow Cooker-Methode aus, eine Idee, die für mich neu ist, obwohl sie für True Gritters anscheinend nicht so neu ist. Das Gourmet Magazine bot dieses Herdrezept für cremige Grütze Anfang dieses Jahres an.

Wenn Sie Aromen jenseits von subtiler Körnigkeit in Ihren Grützen wünschen, finden Sie hier ein ausgezeichnetes Rezept für einen klassischen Käsegrütze-Auflauf mit gelben Maisgrützen. Oder stellen Sie die Schärfe und das Geschmacksprofil mit milden grünen Chilis und einem kleinen Jalapeño noch höher ein.

Grütze ist nicht mehr nur für Südländer. Chicago hat eine Grütze-Infusion bekommen, und ich beziehe mich hier nicht auf Politik.

Im Jahr 2004 nutzten hungrige vertriebene Südländer Chowhound, um Informationen über Orte in Manhattan auszutauschen, an denen man gute Grütze kaufen kann, was zu einem Artikel im Jahr 2006 über den immer berühmteren Kenny Shopsin führte, der seine Knoblauchkäsegrütze anpreist. (Ich stimme den Autoren zu: Calvin Trillins Stück über Shopsin, aus Der New Yorker im April 2002, ist eines meiner Lieblingsstücke des Food-Journalismus. Niemand lässt das Schreiben von Essen so viel Spaß machen wie Calvin Trillin.) Kenny Shopsins Abneigung gegen Werbung nimmt offenbar ab. Im September 2008 veröffentlichte Knopf Eat Me: The Food and Philosophy of Kenny Shopsin mit einer Einführung von Calvin Trillin. Vielleicht haben Sie noch eine Chanukka-Wunschliste am Laufen? Oder vielleicht ist ein Geschenkgutschein für eine lokale oder Online-Buchhandlung in Ihrem Weihnachtsstrumpf.


Crock Pot Grits Wenn Sie dem Slow Cooker Körner hinzufügen, erhalten Sie köstliche, cremige und zarte Körner, die sich perfekt zum Hinzufügen von Käse und Butter eignen. Dies ist ein unkompliziertes Rezept, das wirklich das einfachste ist – einfacher als Instant-Topfgrütze, Ninja Foodi Grütze, Herdplatte – lassen Sie sie wirklich weg und warten Sie einfach! Crockpot GritsIn nur vier Stunden kochen : Gemahlene Steinkörner, Salz, geschmolzene Butter und Wasser in den Slow Cooker geben. Deckel auflegen und 4 Stunden auf HIGH stellen, dabei gelegentlich umrühren. Über Nacht Grütze Kochen in 8 Stunden: Das funktioniert bei dir nicht unbedingt, wenn du super früh ins Bett gehst. Alle Zutaten 8 Stunden lang auf LOW in den Slow Cooker geben. Wenn Sie Grütze im Voraus zubereiten und Sie um 22 Uhr ins Bett gehen, sind langsam gekochte Grütze um 6 Uhr morgens fertig. Wenn die Grütze um 11 Uhr in den Kocher kommt, sind diese butterartigen südlichen Grütze um 7 Uhr morgens fertig, um den Morgen zu erleichtern. Cremige Southern Stone-Boden Grits

Ich kenne nicht viele Rezepte, die so südlich wie Grütze sind. Grütze ist ein echter Klassiker des Südens, den ich fast jedes Wochenende zum Frühstück gegessen habe! Sie kamen auch in Form von herzhaften Käsegrützen in Milch und Hühnerbrühe, serviert mit gebratenem Fisch, auf den Esstisch. Sooooo gut!

Hatten Sie schon einmal Grütze? Es scheint, dass die Leute sie entweder lieben oder hassen. Wenn Sie sie hassen, haben Sie sie wahrscheinlich nicht richtig repariert. Und mit festem Recht meine ich in Milch gekocht mit viel Butter, Salz und Pfeffer! Grütze, die einfach und in Wasser gekocht serviert wird, ist einfach nur widerlich!

Segne dein Herz, wenn du ihnen so vorgestellt wurdest.

Grütze ist in meinem Buch auf dem gleichen Komfortniveau wie Kartoffelpüree und Makkaroni und Käse. Sie haben einfach eine Art, die Dinge mit der Welt gut erscheinen zu lassen.

Was sind steingeschliffene Körner?

Jetzt werden einige Südländer bei dem Gedanken an 5-Minuten- oder Instant-Körnungen nach Luft schnappen, weil sie der Meinung sind, dass steingemahlene Körner die einzig wahre Möglichkeit sind, Körner zu reparieren. Meh, ich kann mit den 5-Minuten-Körnern fertig werden, wenn sie auf eine bestimmte Art und Weise hergestellt werden, aber ich kann nicht mit den Instant-Paket-Körnern umgehen. Ich habe es versucht.

Ich muss jedoch zugeben, dass steingemahlene Körner einen besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen. Sie werden unglaublich cremig und haben einfach einen gewissen Spirit.

Steingemahlene Körner werden wie alle anderen Körner aus Mais hergestellt, nur aus einem viel gröberen Mahlgrad. Es wird auf die altmodische Weise durchgeführt, wobei der gesamte Kernel verwendet wird. Jedes Mal, wenn ich handgemahlene, steingemahlene Körner in die Hände bekommen kann, mache ich es. Jede Tüte mit steingemahlenen Körnern ist anders, was meiner Meinung nach nur den Charme erhöht. Ich hatte einige Tüten, die viel länger zum Kochen brauchen und andere, die sehr schnell gekocht haben. Einige hatten einen starken Maisgeschmack und andere waren sehr mild.

Die Körner, die Sie in Lebensmittelgeschäften sehen, sind normalerweise Schnell- oder Instantgrütze. Ich gehe zum Bauernmarkt für meine steingemahlenen Körner, weil ich sie nirgendwo anders zu finden scheine. Manchmal hat Earth Fare sie.

Sicher, die Zubereitung von steingemahlenen Körnern dauert etwas länger (je nach Sorte zwischen 20 und 60 Minuten), aber sie sind die cremigsten Körner aller Zeiten. Es kann Ihnen schwerfallen, nach diesem ersten cremigen, butterartigen Löffel wieder zu Instant-Grits zurückzukehren.

Heute zeige ich Ihnen, wie man einen wirklich guten (und einfachen) Topf aus Southern Stone-Ground Grits herstellt. Ich halte dieses Rezept super einfach und klassisch! Keine ausgefallenen Gewürze, nur Butter, Salz und Pfeffer!

Vergessen Sie bei der Herstellung von Körnern, egal ob schnell oder steingeschliffen, was Sie auf der Rückseite der Packung lesen (meistens). Ich bereite sie nie so zu. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte und Sie erhalten einen Topf mit wirklich authentischen und köstlichen Südstaatengrützen.

Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen die besten südlichen Steinmehlkörner aller Zeiten geben!

Wie man die BESTEN Southern Stone-Ground Grits herstellt

1. Entfernen Sie die Spreu. Bedecken Sie die Körner zuerst mit Wasser, rühren Sie sie um und entfernen Sie die Spreu, die oben schwimmt. Nicht, es sei denn, Sie haben nichts gegen diese harten, knusprigen Stücke in Ihrer Körnung. Verwenden Sie ein Sieb oder gießen Sie einfach das Wasser ab und wiederholen Sie den Vorgang, bis keine Rümpfe mehr nach oben schwimmen.
2. Schneebesen. Schneebesen. Schneebesen. Das Einrühren der Grütze in die kochende Milch/das Wasser verhindert, dass sie klumpig werden. Das Letzte, was Sie wollen, sind diese berüchtigten Sandbällchen! Glatt und cremig ist das Ziel. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie es während der Kochzeit oft verquirlen. Es ist völlig in Ordnung, hier OCD zu bekommen! Grütze liebte es, verquirlt zu werden.
4. Fügen Sie Butter, Salz und Pfeffer hinzu. Das ist ZWINGEND! Grits sind in ihrem natürlichen Zustand ein bisschen langweilig. Butter, Salz und Pfeffer wecken sie auf und bringen diesen wunderbar leichten Maisgeschmack zum Vorschein.
5. Kochen Sie sie nicht nur in Wasser. Ich weiß, dass viele Leute dies tun, weil sie es mögen, wenn der volle Maisgeschmack durchscheint. Buh. Für mich fügt Milch einfach mehr Geschmack hinzu. Ich meine, hast du jemals Maiskolben in Milch gekocht? DIE BOMBE! In Milch gekochte Grütze ist nicht anders. Milch verleiht so viel Cremigkeit und Tiefe. Ich werde NIEMALS wieder dazu übergehen, meine Grütze nur in Wasser zu kochen, es sei denn, ich habe es auch absolut getan. Ich koche meine immer in Hälfte n Hälfte, Milch, Sahne oder Brühe. Manchmal eine Kombination!
6. FÜGEN SIE KEINEN ZUCKER HINZU. Hast du mich gehört? Ich meine es so! Ja, das ist, dass ich herrisch, irgendwie gemein und übermäßig eigensinnig bin, aber Grütze mit Zucker ist eigentlich eine Sünde. Wussten Sie das? Es könnte sogar ein unverzeihliches sein. Ja, ich lüge, aber es sollte sein! Wenn Sie süß wollen, machen Sie etwas Weizencreme oder Haferflocken zum lauten Schreien! *Oh je…, ich werde wie diese alten Südstaatenfrauen, die immer versuchen, den Leuten zu sagen, wie man richtig isst. Bitte verzeih mir!*
7. Servieren Sie Grütze mit Beilagen. Grütze, die alleine ohne Beilagen gegessen wird, sieht einfach "traurig" aus und Sie werden wahrscheinlich ein bisschen traurig sein, wenn Sie es so essen. Geben Sie ihm Freunde wie Rührei/Spiegelei, Speck/Wurst, Buttermilchkekse/Gelee-Toast, Rösti/gebratene Bratkartoffeln und gebratene Landäpfel/frische Melonen. Ja, das ist jetzt ein Frühstück im südlichen Stil für den König / die Königin, die Sie sind! Und vergiss den Orangensaft nicht. Wenn möglich selbstgemacht, aber Simply hat mich noch nie im Stich gelassen.


Der Mahlgrad Ihrer Grütze beeinflusst die Kochzeit

Für welche Körnung Sie sich letztendlich entscheiden, kann davon abhängen, wie viel Zeit Sie in der Küche verbringen möchten. Steingemahlene Körner brauchen länger zum Kochen. Ihr Topf mit buttrigem altmodischem Grütze kann zwischen 30 und 60 Minuten dauern, je nach Ganz einfach. Das ist eine ganze Menge Whiskey. Steingemahlene Körner erfordern nahezu konstantes Rühren – wodurch die Stärke des Mais freigesetzt wird – für eine seidige, klumpenfreie Textur. Natürlich können Sie sie jederzeit in einem Slow Cooker oder sogar Ihrem Ofen zubereiten, wenn Sie den vollen erdigen Maisgeschmack ohne zusätzliche Arbeit wünschen.

Je feiner die Körner gemahlen sind, desto schneller garen sie. Dementsprechend verkürzt der mittlere Mahlgrad von normalen Körnern die Zeit, die auf dem Herd verbracht wird. Leben im Süden sagt, dass normale Körner in zehn Minuten fertig sind. Obwohl sie laut 15 bis 20 Minuten dauern können Mama Gourmand. Diese schneller kochenden Grütze sind eine gute Wahl für Rezepte unter der Woche oder zum Frühstück, wenn Sie die Zeit knapp haben.

Für authentische Grütze im südlichen Stil, bleiben Sie auf Steinboden. Die Küche hat einen Profi-Tipp von Südstaatenkoch Sean Brock: Weichen Sie Ihre altmodischen Grütze über Nacht ein. Dieser Trick verkürzt nicht nur Ihre Kochzeit, sondern hilft auch Ihren Körnern, die begehrte Textur zu erreichen, die im Mund zergeht.


Einfache steingeschliffene grobe Körnung

Dieses Rezept funktioniert gut mit den groben Körnern jeder Mühle, aber bitte beachten Sie Folgendes:

  • Die Garzeiten variieren aufgrund der Grobkörnigkeit des Mahlguts und der Maissorte.
  • Die Leute haben unterschiedliche Geschmäcker in Bezug darauf, wie sie ihre Körner mögen (ich mag meine ganz weich).
  • Wenn die Körner die gewünschte Weichheit und Textur haben, müssen sie nicht weiter gekocht werden. Butter und vielleicht salzen und essen!
  • Eine halbe Tasse Wasser oder Brühe kann gegen ungefähr eine halbe Tasse Sahne, Milch usw. ausgetauscht werden, die während des Kochens zu Dritteln hinzugefügt wird.
  • Ergibt ungefähr 3 Tassen. Kann leicht halbiert, verdoppelt oder verdreifacht werden.
  • Zeit: Bis zu einer Stunde. Ja, eine Stunde. Bitte rühren Sie die Körner nicht jede Minute dieser Stunde um.

Ich Zutat S

  • 1 Tasse gemahlener Steingrieß
  • 3 Tassen Wasser oder Brühe und/oder Milch, Sahne usw. (Bewahren Sie etwas mehr für später auf, heiße Flüssigkeit funktioniert am besten)
  • 1 Teelöffel. Salz

Ausrüstung

  • Topf mit schwerem Boden
  • Schneebesen oder Holzlöffel
  • Teesieb

Richtungen

  • Kombinieren 1 Tasse Grütze mit 3 Tassen Wasser, Brühe oder eine Kombination in einem Topf.
  • Bei starker Hitze, Aufsehen die Mischung etwa eine Minute lang mit einem Holzlöffel oder Schneebesen. Hitze reduzieren zu einem köcheln.
  • Mit einem feinen Teesieb, Belastung schwimmende Partikel von der Oberseite ab, während Sie den Kochtopf leicht kippen. Achten Sie darauf, die Körner nicht im Topfboden aufzuschaufeln! Hinzufügen 1 Teelöffel. Salz pro trockene Tasse Grütze (nach persönlichem Geschmack).
  • Zurückkehren zu hoher Hitze, weiter rühren. Sobald die Körner kochen, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und rühren Sie alle paar Minuten um. Achten Sie darauf, den Boden des Topfes abzukratzen. Beeilen Sie sich nicht und verbrennen Sie die Körner auf dem Boden!
  • Kochen Grütze bei a niedrige bis mittlere Temperatur bis sie weich werden. Wenn die Körner „fest werden“, bevor sie weich werden, fügen Sie langsam etwas Wasser oder Brühe oder Milch hinzu. Es ist sehr hilfreich, einen Topf mit heißem Wasser oder Brühe auf dem Herd köcheln zu lassen. Heiße Flüssigkeit ist am besten, aber nicht unbedingt erforderlich, wenn Sie Milch oder Sahne verwenden.
  • Beenden mit Salz, Butter und großzügigen Mengen Käse, falls gewünscht (und was auch immer Sie in Ihrem Grütze mögen - die Liste ist praktisch endlos!).

Hör jetzt auf, das zu lesen! Ernsthaft. Lesen Sie ein Buch, rufen Sie einen Freund an. Oder wenn Sie sich nach Informationen sehnen, gehen Sie zu einer glaubwürdigen Nachrichtenquelle und lesen Sie diese auf Ihrem Telefon.


Kreolische Garnelen und Grütze

  • 2 lb Royal Red Shrimp (bereits geschält und entdarmt)
  • 2 TL kreolisches Gewürz (siehe oben)
  • 2 TL geräucherter Paprika
  • 2 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Butter
  • 10 Knoblauchzehen gehackt
  • 3 Tassen halbierte Traubentomaten
  • 2 TL Selleriesalz
  • 1 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein oder Hühnerbrühe
  • 8 Unzen. Maiskörner
  • 2 EL Maisstärke
  • 4 EL Wasser
  • Petersilie zum Garnieren gehackt

Grütze

    • 8 Tassen Brühe oder Wasser
    • 2 EL koscheres Salz
    • 2 Tassen steingemahlene Körner
    • 1 Tasse Cheddar-Käse zerkleinert
    • 8 Unzen Sahnemais

    Beginnen Sie damit, das Slow Cooker-Becken mit Öl zu besprühen.

    Als nächstes fügen Sie die Grütze, Milch (oder Milchersatz), Salz und Butter (oder vegane Butter) hinzu.

    Den Deckel hinzufügen und 6-8 Stunden auf niedriger Stufe kochen.

    Ich rühre meinen gerne gelegentlich um, damit die Körner nicht am Topfrand kleben, aber wenn Sie nicht zu Hause sind (oder schlafen), ist Rühren wirklich nicht notwendig.

    Wenn die Körner fertig gekocht sind, werden sie es sein cremig und dick.

    Fügen Sie an dieser Stelle Käse (oder veganen Käse) hinzu, wenn Sie möchten.

    Fügen Sie etwas mehr Milch hinzu und würzen Sie nach Belieben.

    Genießen Sie diese Grütze, solange sie noch heiß sind, und sagen Sie Ihrem Slow Cooker “Danke!”

    Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Slow Cooker ausspülen, damit Sie später kein Durcheinander haben, das Sie aufräumen müssen. Der Horror.


    7 herzhafte Möglichkeiten, Grütze zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen

    Wenn Sie Grütze nur zum Frühstück gegessen haben, haben Sie einen Fehler gemacht (und wenn Sie sie mit Ahornsirup oder braunem Zucker gewürzt haben, gut ... Sie tun es, aber viele Leute glauben, dass süße Grütze minderwertig ist) .

    Grütze (die aus gemahlenem, getrocknetem Mais und ähnlich wie Polenta hergestellt werden) sind unglaublich vielseitig und bilden eine großartige Basis für alle Arten von Saucen, Fleisch, Meeresfrüchten und pochierten Eiern. Sie passen wunderbar zu Käse, Butter und Kräutern, wenn Sie ein wenig Lust haben, und passen hervorragend zu scharfer Soße. Sie lassen sich auch leicht wieder erhitzen. Versuchen Sie, sie in Form eines kleinen Kuchens in etwas Butter anzubraten, um Reste gut zu verarbeiten.

    Ein Wort zur Vorsicht: Verwenden Sie keine Instant-Grits (zu fein und matschig). Schnelle Grits sind akzeptabel und haben immer noch eine gewisse Textur, aber wenn Sie mehr Zeit zum Rühren haben, sind normale steingemahlene Gries noch besser.

    Palmetto Farms Stone Ground Grits, 10,97 $ bei Amazon

    Ja, sie brauchen etwas länger zum Kochen, aber die Textur und der Geschmack sind es wert.

    Hier sind 7 unserer Lieblingsrezepte für Grütze, die Sie die ganze Woche essen können.

    1. Klassische Grütze

    Dies ist Ihr Grundrezept für Grütze mit Butter, Milch, Sahne, Wasser, Salz und Pfeffer. Sie können sie mit fast allem belegen, was Sie sich vorstellen können, von geschmortem Rindfleisch über Bratwurst und laufende Eier oder als Beilage zu Brathähnchen oder Fisch. Holen Sie sich unser Rezept für klassische Grütze.

    2. Schnelle Hammy Grits

    Diese cremigen, mit Käse angereicherten Grütze werden mit knusprigen Würfeln aus salzigem Schinken, scharfen Frühlingszwiebeln und scharfer Sauce für ein gutes Maß belegt. Holen Sie sich unser Rezept für Fast Hammy Grits.

    3. Gebackene Käsegrütze

    Dieser beliebte Grütze-Auflauf ist immer noch cremig, aber etwas fester als das übliche Gericht im Brei-Stil. Sie werden mit Milch, scharfer Sauce, Eiern und viel scharfem Cheddar gemischt, bevor sie 45 Minuten lang gebacken werden (was Ihnen Zeit gibt, den Rest des Abendessens zu beenden). Sie passen zu vielen Dingen, von knusprigem Speck beim Brunch bis hin zu Baby-Back-Ribs beim Grillen. Holen Sie sich unser Rezept für gebackene Käsegrütze.

    4. Jack Cheese und Grits Souffle

    Dieses Soufflé ist so einfach, dass Sie sich selbst in die Knie zwingen, wenn Sie es nicht früher probiert haben. Mit geriebenem trockenem Jack-Käse (ersetzen Sie gealterten Cheddar, Gouda oder Manchego für einen ähnlich scharfen, nussigen Geschmack, wenn nötig) und einer Tonne gehackter Frühlingszwiebeln sind dies fantastisches Partyessen, aber leicht genug, um an jedem Wochentag zuzubereiten. Wir mögen sie besonders gerne zu Schmorbraten, aber zusammen mit einem grünen Salat sind sie eine tolle leichte Mahlzeit. Holen Sie sich unser Rezept für Jack Cheese and Grits Souffle.

    5. Garnelen und Grütze mit Tasso Ham

    Garnelen und Grütze sind eines unserer Lieblingsgerichte aus dem Süden, also machen Sie sich auf ein paar verschiedene Versionen gefasst. Dieser aus Maxie's Supper Club (der sich vollständig in New York befindet) verwendet würzigen Tasso-Schinken, Currypulver, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer und mehrere andere unerwartete Zutaten für eine originelle und auf der Zunge prickelnde Version von Grütze, die Sie haben. Ich habe es vorher nicht versucht. Für noch mehr fleischigen Kick mit Andouille-Wurst abrunden. Holen Sie sich unser Rezept für Garnelen und Grütze.

    Tasso Schinken, 14,99 $ bei D'artagnan

    Probieren Sie den pikanten Räucherschinken im Cajun-Stil aus artgerecht aufgezogenem Schweinefleisch.

    6. Garnelen und frischer Maisgrieß

    Während frischer Mais noch sommersüß ist, bereiten Sie dieses köstliche Gericht zu, das traditionelle Grütze mit saftigen Kernen und zarten, mit Ale versetzten Garnelen kombiniert. Während die meisten Grütze mit viel Milch cremig gemacht werden, verwendet dieses Rezept den Saft des frischen Mais, um die Mischung zu verdicken und anzureichern. Wenn Sie die Garnelen und das bisschen Prosciutto weglassen, das für zusätzlichen Geschmack da ist, ist es tatsächlich vegan. Holen Sie sich unser Rezept für Garnelen und frische Maisgrütze.

    7. Würzige Garnelen und weiße Cheddar-Grits

    Wenn Sie nur nach einem einfachen Rezept für Garnelen und Grütze suchen, ist dies das Richtige. Scharfer weißer Cheddar verleiht den Grützen Geschmack und die Garnelen schwimmen in einer würzigen Sauce mit kurz erwärmten frischen Tomaten für süß-säuerliche Geschmacksexplosionen. Oh, und knuspriger Speck auch. Holen Sie sich unser Rezept für würzige Garnelen und weiße Cheddar-Grits.

    Die Originalversion dieses Beitrags wurde 2015 von Caitlin M. O’Shaughnessy verfasst. Sie wurde von Jen Wheeler mit neuen Bildern, Links und Texten aktualisiert.