Neue Rezepte

Cannelloni

Cannelloni



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir bereiten die Füllung vor:

1. Eine Zwiebel schälen, waschen und fein hacken. Wir putzen die Karotten, waschen sie und schneiden sie in kleine Würfel.

2. Stellen Sie eine Pfanne auf die richtige Hitze, wenn sie heiß ist, geben Sie das Olivenöl hinzu und fügen Sie die Karotten zusammen mit der Zwiebel hinzu und lassen Sie sie hart werden.

3. Das Rindfleisch mit dem Brät mischen und mit dem Gemüse in die Pfanne geben, gut vermischen, das Salz hinzufügen und ruhen lassen, bis das Fleisch seine Farbe verändert hat.

4. Dann den Wein hinzufügen, mischen und etwa 10 Minuten ruhen lassen.

5. Den Herd ausschalten und wenn das Fleisch abgekühlt ist, die Eier und die Pilze (aus dem Dosenöl abgetropft) dazugeben, alles vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Wir bereiten die Tomatensauce zu:

1. Stellen Sie eine Pfanne auf die richtige Hitze.Wenn es heiß ist, geben Sie das Öl und die Knoblauchzehe hinzu und lassen Sie es, bis es seine Farbe verändert hat, dann nehmen Sie es heraus und werfen Sie es weg.

2. Tomatensaft, Salz und Birne dazugeben und köcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Wir bereiten die Bechamelsauce zu:

1. Stellen Sie eine Schüssel auf niedrige Hitze, geben Sie die Butter hinzu und lassen Sie sie schmelzen.

2. Fügen Sie das gesamte Mehl hinzu und mischen Sie es kontinuierlich, bis die Mischung eine leicht goldene Farbe annimmt.

3. Gießen Sie die Milch nach und nach unter ständigem Rühren ein.

4. Salz und Muskat zugeben, mischen und köcheln lassen, bis die Konsistenz fest ist.

5. Mit Plastikfolie abdecken.

Cannelloni in die Pfanne geben:

1. Nehmen Sie ein Backblech und legen Sie eine Schicht Bechamelsauce und eine Schicht Tomatensauce darauf.

2. Wir füllen Cannelloni mit Fleisch- und Pilzfüllung und legen sie nebeneinander in das Tablett.

3. Die Bechamelsauce vollflächig über die Cannelloni gießen, dann die Tomatensauce und mit Parmesan bestreuen.

4. Legen Sie das Blech für 30 Minuten in den auf 190 Grad erhitzten Ofen.

5. Wenn die Cannelloni fertig sind, 10 Minuten ziehen lassen und dann heiß servieren.

GUTEN APPETIT !