Neue Rezepte

Gefüllte und eingewickelte Hähnchenbrust

Gefüllte und eingewickelte Hähnchenbrust



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • 4 Scheiben Hähnchenbrust,
  • 4 Scheiben Muskelfilets,
  • 2 Tomaten,
  • ein paar Scheiben Paprika,
  • 4 Scheiben geschmolzener Käse,
  • 2 Eier,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Mehl
  • Keks

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gefüllte und eingewickelte Hähnchenbrust:

Hähnchenbrustscheiben schlagen, auf je eine Schinkenscheibe legen, eine Scheibe geschmolzenen Käse, die Paprika- und Tomatenstücke auf die Brust legen, abschmecken und panieren. In Öl von jeder Seite einige Minuten anbraten und mit Reis, Champignons oder Kartoffeln servieren


Hähnchenbrust gefüllt mit Schinken und Käse im Ofen

Hähnchenbrust gefüllt mit Schinken und Käse im Ofen. Ein im Ofen gebackenes Hähnchenbrustrezept. Wie macht man Hähnchenbrust mit Schinken und Käse? Eine Art Cordon Bleu Hühnchen im Ofen. Ein einfaches Hähnchenbruststeak ohne Knochen, das zart und saftig bleibt. Wie füllt man Hähnchenbrust?

Wenn wir Hähnchenbrust im Ofen kochen, möchten wir, dass sie braun wird, aber brüchig und saftig bleibt. Diese mit Schinken und Käse gefüllte Hähnchenbrust erfüllt all diese 3 Wünsche. Manche nennen es Cordon-Bleu-Hühnchen im Ofen, aber es ist nicht genau dasselbe: Es fehlen Semmelbrösel. Es gibt also 2 völlig unterschiedliche Rezepte.

Es ist eine (neuere) Manie mit dem Garen im Ofen von mehreren etablierten Gerichten, die in einem Ölbad gebraten werden. Frikadellen, Kroketten und Donuts im Ofen werden nie so lecker sein wie ihre frittierten Originale. Also mit Cordon Bleu & # 8211 klassisches Rezept es wird mit Kalbfleisch gemacht und wurde später mit Hähnchenbrustfilets und hier kannst du es lesen.

Sie werden feststellen, dass ein Paniermehl nicht in der Pfanne gebacken werden kann, da es trocknet und überhaupt nicht braun wird. Bei diesem Rezept, gefüllte Hähnchenbrust, blieb das Fleisch extrem zart, als wäre es nicht einmal Hähnchenbrust. Außen in Butter schön gebräunt. Butter ist der Hauptverursacher.

Ich gebe Ihnen die Mengen für eine Portion, dh 1/2 Hähnchenbrust gefüllt mit Schinken und Käse. Sie können das Rezept jederzeit mit den gewünschten Portionen multiplizieren. multiplizieren Sie die Mengen nach Bedarf.

  • 1 Hähnchenfilet (1/2 Brust)
  • 4 Scheiben Schinken 1 Stück Käse als Streichholzschachtel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Butter
  • aromatische Kräuter (Basilikum, Thymian, Oregano, Rosmarin)

Zutaten Gebackene Putenbrust im Speckmantel

  • 900 Gramm & # 8211 1 Kilogramm Putenbrust und Haut ohne Knochen, am Stück
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • 2 Zweige frischer Rosmarin (nur Blätter, insgesamt ca. 2 gute Teelöffel gehackte Blätter)
  • 1 Teelöffel geriebener getrockneter Thymian (oder gehackte frische Thymianblätter)
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 25 Gramm Butter
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 Scheiben Weißbrot, ohne Kruste, nur das Kerngehäuse in 1 cm große Würfel geschnitten.
  • 1 Rotes Meer
  • 1/2 rote Zwiebel (klein)
  • 100ml. von Hühnersuppe
  • 200 Gramm fein geschnittener Speck
  • Salz und Pfeffer
  • für Sauce (optional): 2 Putenflügel oder 1 Hals, 2 EL Olivenöl, Sellerie als 1 kleines Ei, 1 Karotte, 1/2 gehackte rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL geriebenes Mehl, 1/2 Liter Hühnersuppe , 1 EL Tomatenmark, 1 EL Orchideensauce, 1 Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer

Putenbrust im Speckmantel zubereiten & # 8211 Fleisch zubereiten

Die Putenbrust wird mit einem dicken Messer entfaltet, um ein möglichst großes und gleichmäßiges Stück zu erhalten. Mit einem Hammer auf eine Dicke von 1,5-2 cm flachdrücken., So gleichmäßig wie möglich.

2 Knoblauchzehen zerdrücken, die Hälfte des Rosmarins hacken, in eine Schüssel geben und Thymian, 1 TL grobes Salz und 1 TL braunen Zucker dazugeben, mahlen und pfeffern, die Gewürze gut mischen und das Fleisch von beiden Seiten gut einreiben.

Lassen Sie das Fleisch mit Aromen durchdringen und bereiten Sie in der Zwischenzeit die Füllung vor:

Gefüllte Putenbrust im Speckmantel im Ofen

1. 1 Esslöffel Öl und Butter in eine heiße Pfanne geben. Wenn die Butter geschmolzen ist, die Semmelbrösel hinzufügen und unter ständigem Rühren goldbraun braten (Bild 1).

2. Die Toastwürfel aus der Pfanne nehmen, einen weiteren Esslöffel Öl, fein gehackte Zwiebeln und die restliche Knoblauchzehe, zerdrückt, zusammen mit 1 Prise Salz hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie bei schwacher Hitze, bis sie weich sind (Bild 2).

3. Wenn die Zwiebel weich ist, den von der Saatbox gereinigten Apfel dazugeben, in Würfel schneiden (Bild 3), den Apfel kochen, bis er an der Oberfläche glänzt und die Flüssigkeit in der Pfanne verdampft ist.

4. Den Toast, den restlichen gehackten Rosmarin dazugeben, kurz mischen und die Hühnersuppe dazugeben. Einige Minuten aufkochen, bis die Suppe vollständig verdampft ist, dann die Füllung vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken (Bild 4).

Lassen Sie die Füllung abkühlen, bereiten Sie in der Zwischenzeit das für die Montage erforderliche Material vor.

Putenbrust gefüllt und mit Speck umwickelt zusammenbauen

1. Legen Sie die Speckscheiben auf ein Brett. Unter jede Scheibe habe ich zuerst einen Faden Küchenfaden gelegt, der lang genug ist, um die Länge der Speckscheibe um 10-15 cm zu überschreiten. auf jeder Seite. Legen Sie die gewürzte Putenbrust auf die Speckscheiben (Bild 1).

2. Fleisch mittig darauflegen, abgekühlte Füllung darauf legen. Drücken Sie leicht über die Füllung, um die Form eines Zylinders zu erhalten (Bild 2).

3. Es wird eine Rolle geformt, die die Ränder der Putenbrust über die Füllung bringt. Dann die Speckscheiben der Reihe nach mit Küchengarn festbinden. Die Enden werden mit Zahnstochern fixiert (Bild 3).

Eine große Pfanne erhitzen, den letzten Esslöffel Öl dazugeben und das Steak von allen Seiten schnell an der Oberfläche anbraten.

Übertragen Sie die mit Speck umwickelte Putenbrust auf ein Tablett der richtigen Größe. Vorsichtig mit Alufolie abdecken und 1 Stunde bei 200 Grad Celsius in den vorgeheizten Backofen geben.

Saucenzubereitung

Für die Sauce habe ich die Putenflügel in 2 EL Olivenöl gebräunt, beiseite genommen und 1/2 gehackte rote Zwiebel, 1 Welpe Usutroi, 2 EL gehackten Sellerie und eine Karotte, gehackt und er.

Ich brate das Gemüse 4-5 Minuten lang an, fügte dann die Flügel zurück und bestreute 1 Esslöffel geriebenes Mehl. Ich mischte schnell und löschte alles mit 1/2 Liter Hühnersuppe. Ich habe 1 Lorbeerblatt hinzugefügt. Ich habe eine Stunde geköchelt. Am Ende habe ich 1 Esslöffel Tomatenmark, 1 Esslöffel Worcestersauce, Salz und Pfeffer hinzugefügt. Ich habe die Sauce abgeseiht und zum Steak serviert.

Putenbrust im Speckmantel im Ofen servieren

Das Steak ist fertig, wenn ein Zahnstocher leicht in das Fleisch eindringt. Für mich hat 1 Stunde im Ofen gereicht. Das Steak auf einem Teller herausnehmen, leicht mit Alufolie umwickeln und vor dem Servieren 15-20 Minuten ruhen lassen. Die Schienen vorsichtig entfernen, dann in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Servieren Sie mit Ihrer Lieblingsgarnitur, die in unserem Fall war Kartoffelpüree und sautierte grüne Bohnen.


Wie macht man eine duftende und würzige Kruste aus einer gebackenen Hähnchenbrust?

Am nächsten Tag habe ich die Fleischschachtel 3-4 Stunden vor dem Garen des Hähnchens aus dem Kühlschrank genommen. Das Fleisch sollte sich langsam erhitzen und Zimmertemperatur erreichen. Braten oder backen Sie keine Fleischstücke direkt aus dem Kühlschrank, da sie sich zusammenziehen und hart werden. Zuerst habe ich die Hähnchenbruststücke aus der Marinade genommen und mit Küchenpapier gut abgewischt. Die Marinade hat ihre Aufgabe erfüllt und kann weggeworfen werden.

Ich habe die ganze Hähnchenbrust gut mit Olivenöl eingefettet. Ich habe es von einer Seite zur anderen gedreht. Sie werden sehen, wie das Öl langsam vom mageren Huhn aufgenommen wird.

Dann habe ich alle 3 Stücke mit dem Rest des Gewürzes bestreut. Ich habe alles auf einem Teller gelassen, um Zimmertemperatur zu erreichen.


6 Stück Hähnchenbrust ohne Knochen
6 Scheiben Speck
6 Scheiben Käse
Salz Pfeffer

Bereiten Sie die Hähnchenbrust vor, nehmen Sie jedes Stück und schlagen Sie es mit einem Hammer, würzen Sie es mit Salz und Pfeffer. Wir legen ein Stück Käse in die Mitte der Hähnchenscheibe und rollen es, dann wickeln wir die Hähnchenbrust in Speck ein und fangen sie mit einem Zahnstocher auf. In den heißen Ofen schieben und braun werden lassen. Mit Freude servieren!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Video: Fyld til tarteletter (August 2022).