Die besten Rezepte

Orange-Mango Gritty mit Kurkuma und Walnüssen

Orange-Mango Gritty mit Kurkuma und Walnüssen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unsere Einstellung zu Paula Wolferts täglichem "Gritty" - das Gegenteil eines Smoothie dank all der Nüsse, Samen und Gewürze. Die Walnuss-Leinsamen-Kombination fügt diesem befriedigenden Schluck 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren hinzu und verleiht der süßen Mango und den hellen Zitrusfrüchten eine angenehm nussige Balance. Joghurt verleiht spritzige Probiotika, und frische Kurkuma sorgt für einen hellen, pfeffrigen Geschmack. Einige Forscher sagen, dass das Curcumin in frischer Kurkuma bioverfügbarer als getrocknet ist, da einige ätherische Öle und Schärfe beim Trocknen verloren gehen. Wir lieben es für seinen helleren, lebendigeren Geschmack. Wenn Sie keine frische Wurzel finden (eine enge Beziehung zur Ingwerwurzel), ersetzen Sie stattdessen 1⁄2 Teelöffel getrocknete Kurkuma.

Wie man es macht

Die ersten 9 Zutaten in einen Mixer geben. 1 Minute oder fast glatt verarbeiten. Die Mischung gleichmäßig auf 2 Gläser verteilen. Auf Wunsch mit Muskatnuss bestreuen.


Schau das Video: Orange Mango Carrot Smoothie (August 2022).