Traditionelle Rezepte

Diese asiatischen Rippchen im asiatischen Stil haben nur 334 Kalorien

Diese asiatischen Rippchen im asiatischen Stil haben nur 334 Kalorien

Gesamtzeit

8 Stunden 20 Minuten

Ausbeute

Für 4 Personen (Portionsgröße: 2 kurze Rippen und 1/4 Tasse Sauce)

Diese kurzen Rippen sind knochenhart mit zusätzlichem Umami-Geschmack aus Pilzen, Knoblauch und Sojasauce. Wenn Sie keine kurzen Rippen finden, nehmen Sie einen Braten ohne Knochen auf dem Markt und schneiden Sie ihn stattdessen in 2-Zoll-Stücke.

Zutaten

  • 8 kurze Rippen aus magerem Rindfleisch mit Knochen (ca. 2 1/2 lb.), geschnitten
  • 5/8 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Esslöffel Rapsöl, geteilt
  • 2 Tassen geschnittene frische Shiitake-Pilzkappen
  • 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch (ca. 3 Knoblauchzehen)
  • 2 Teelöffel fein gehackter frischer Ingwer
  • 1/2 Tasse ungesalzene Rinderbrühe
  • 1/4 Tasse verpackter hellbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse Reisessig
  • 1 1/2 Esslöffel Sojasauce mit niedrigerem Natriumgehalt
  • 1 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer

Nährwert-Information

  • Kalorien 334
  • Fett 19g
  • Satfat 6g
  • Ungesättigt 11g
  • Protein 24g
  • Kohlenhydrate 16g
  • Faser 1g
  • Zucker 14g
  • Zucker 13g hinzugefügt
  • Natrium 583 mg
  • Calcium 3% DV
  • Kalium 8% DV

Wie man es macht

Schritt 1

Die Rippen mit Salz und Pfeffer bestreuen. 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie die Hälfte der Rippen zur Pfanne hinzu; kochen, gelegentlich wenden, bis sie von allen Seiten gebräunt sind, ca. 8 Minuten. Übertragen Sie die Rippen in einen 6-Liter-Slow-Cooker. Tropfen in der Pfanne verwerfen. (Wischen Sie die Pfanne nicht sauber.) Wiederholen Sie den Vorgang mit den verbleibenden Rippen. Die restlichen 1 1/2 Teelöffel Öl in die Pfanne geben. Pilze, Knoblauch und Ingwer einrühren. Unter häufigem Rühren kochen, bis die Pilze etwas weicher sind, ca. 4 Minuten; Die Pilzmischung in einen Slow Cooker geben. Rinderbrühe, braunen Zucker, Essig, Sojasauce und roten Pfeffer in den Slow Cooker geben. Abdecken und auf niedriger Stufe kochen, bis die Rippen weich sind, ca. 8 Stunden.

Schritt 2

Übertragen Sie die Rippen auf eine Servierplatte. Kochflüssigkeit im Slow Cooker aufbewahren. Fett von der Oberfläche der Kochflüssigkeit abschöpfen. Rippchen mit reservierter Kochflüssigkeit beträufeln.


Schau das Video: #114 - 3-2-1 XXL Cut Ribs vom Gasgrill. Räuchern im Gasgrill (September 2021).