Neue Rezepte

Zucchini-Parmesan

Zucchini-Parmesan



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Kürbisse werden gewaschen, bei dickerer Schale gereinigt, gesalzen und in ein Sieb gegeben.

Die Zucchini in Weißmehl und geschlagenem Ei geben, in heißem Öl anbraten und auf Küchenpapier entfernen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Die Tomatensauce mit der aromatisierten Sauce, etwas Salz, gehacktem Pfeffer, Basilikum und Oregano mischen.

Wenn Sie Mozzarella in Scheiben schneiden.

Eine Teflonschale mit Butter und Semmelbröseln tapezieren.

In die Pfanne abwechselnd mit Kürbis, Tomatensauce, Mozzarella, Parmesan geben.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen geben, um 15-20 Minuten gratinieren zu lassen.




Alles was Sie brauchen sind Zucchini / Zucchini, Ei waschen, Mehl, Gewürze, Tomatensauce (kein Ketchup!) und 2 Käsesorten. Die Zucchini/Zucchini werden in dünne Scheiben geschnitten, mit Ei bestrichen, dann mit Mehl bestäubt und entweder frittiert oder goldbraun geröstet. Die Zutaten werden dann geschichtet, Tomatensauce, Zucchini / Zucchini, Käse. Wiederholen Sie diese Sequenz, bis die letzte Schicht nur Tomatensauce und Käse ist.

Die Parmigiana wird dann 20-30 Minuten geröstet, bis die käsige Kruste golden ist und sprudelt! Wir servieren mit zusätzlichem Gemüse als Beilage.


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse italienische gewürzte Semmelbrösel
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Pflanzenöl zum Braten
  • 1 EL geriebener Parmesankäse oder mehr nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

Semmelbrösel, 1/2 Tasse Parmesan, Knoblauchpulver, Petersilie und schwarzen Pfeffer in einer Schüssel mischen. Zucchinischeiben in Eier tauchen, dann in die Semmelbröselmischung drücken, Überschuss abschütteln. Die panierte Zucchini auf einen Teller legen, den Rest panieren, nicht stapeln.

Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Panierte Zucchini in heißem Öl portionsweise goldbraun braten, ca. 3 Minuten auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Mit 1 EL Parmesankäse und Salz bestreuen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 sehr große Zucchini (ca. 4 Pfund), Enden abgeschnitten und der Länge nach in 1/2 Zoll dicke Scheiben geschnitten *
  • Kochspray
  • ½ Teelöffel Meersalz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse ungesalzene Butter
  • 1 kleine Frühlingszwiebel oder Zwiebel, fein gehackt (1/3 Tasse)
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollmilch oder fettreduzierte Milch
  • 2 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum, plus mehr zum Bestreuen
  • ⅛ Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 8 Unzen dünn geschnittener frischer Mozzarella-Käse
  • 1 Tasse frisch geriebener Parmesankäse (2 oz.)
  • Flockiges Meersalz

Zucchinischeiben auf einer Seite leicht mit Kochspray bestreichen und mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Zucchini portionsweise auf dem Rost eines abgedeckten Grills bei starker Hitze auf der beschichteten Seite 4 bis 8 Minuten grillen oder bis sich die Verkohlungsflecken entfernen. Beiseite legen. Backofen auf 375 ° F vorheizen. Butter ein 13 × 9-Zoll oder 3-qt. rechteckige Auflaufform.

Für weiße Soße: In einem mittelgroßen Topf Butter schmelzen und Zwiebel bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen oder bis sie weich sind. Fügen Sie Mehl hinzu, kochen Sie 3 Minuten oder bis es hellgoldbraun ist, rühren Sie ständig. Milch dazugeben, gut verquirlen, zum Kochen bringen. Hitze reduzieren 2 Minuten köcheln lassen, dabei oft umrühren. Basilikum, Muskatnuss, 1/2 TL unterrühren. Salz und 1/4 TL. schwarzer Pfeffer. Vom Herd nehmen.

Ein Drittel weiße Soße, ein Drittel Zucchinischeiben (Grillmarkierungen) und jeweils die Hälfte Mozzarella- und Parmesan-Wiederholungsschichten schichten. Mit restlicher Sauce und Zucchinischeiben belegen (Grillspuren).

Backen, offen, 30 bis 40 Minuten oder bis Blasen und schön gebräunt. Herausnehmen, 20 Minuten stehen lassen. Mit zusätzlichem frischem Basilikum und flockigem Meersalz bestreuen.

* TIPP: Idealerweise möchten Sie, dass Zucchini etwa 9 Zoll lang ist, um die Breite der Auflaufform abzudecken.


Zucchini-Parmesan herstellen

Für die Herstellung von Zucchini-Parmesan werden nur eine Handvoll Zutaten benötigt: Zucchini, Tomatensauce, Mozzarella, Parmesan und Olivenöl. Bereiten Sie zuerst die Zucchini zu, indem Sie die Enden abschneiden. Dann längs halbieren. Mit einem Löffel den zentralen Kernbereich der Zucchinihälften aushöhlen, um Zucchini & # 8216Kanus & # 8217 zu formen. Entsorgen Sie das entkernte Fruchtfleisch aus der Mitte. Dieses Fruchtfleisch hat eine hohe Wasserkonzentration und führt zu Zucchini-Parm mit einer falschen Textur und weniger Geschmack.

Zucchini & #8216Kanus & #8217 leicht mit Salz und Olivenöl bestreichen. Bei 450 Grad backen. 10-15 Minuten backen, bis die Zucchini gerade durchgegart ist. Aus dem Ofen nehmen und Tomaten- oder Marinara-Sauce auf die Zucchini geben (Marinara-Sauce-Rezept hier). Mit Parmesan und Mozzarella bestreichen. Der Zucchini-Parmesan ist fertig, wenn der Käse geschmolzen und etwas gebräunt ist.


Meine Lieblings-Dip-Sauce für diese kohlenhydratarmen gebackenen Zucchini-Pommes ist Bio-Marinara. Parmesan und Tomatensauce sind so eine klassische Kombination. Damit kann man nichts falsch machen. Ich finde sie auch toll mit Dijon-Senf, aber vielleicht liegt das nur an mir. Jede Dip-Sauce funktioniert wirklich.

Mit Dip ist alles besser!

Und da Zucchini nicht viele Kohlenhydrate enthält, haben Sie auch dann Platz für eine Sauce, wenn Sie versuchen, kohlenhydratarm zu sein.

Davon abgesehen sind diese Parmesan-Zucchini-Pommes so gut, dass die Dip-Sauce völlig optional ist. Das Käse- und Knoblauchpulver sorgen für so viel Geschmack, dass nichts mehr benötigt wird.

Aber wenn Sie eine cremigere Sauce mögen, passen diese meiner Meinung nach auch perfekt zu meiner würzigen Vorspeisen-Dip-Sauce oder dem Keto-Ranch-Dressing.

Wie mögen Sie Ihre kohlenhydratarmen Zucchini-Pommes? Pur oder in Soße getaucht? Gib mir Bescheid!

Und wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie knusprig gebackene Zucchini-Pommes zubereiten, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist so einfach! Alle Anweisungen finden Sie auf der Rezeptkarte unten und scrollen Sie nach unten für das VIDEO!


Ähnliches Video

Ich habe so viele dieser Art von Rezepten (für Beilagen, Brunch usw.), aber ich habe beschlossen, es trotzdem zu versuchen, weil ich Zucchini liebe, liebe, liebe. Befolgte die Vorschläge anderer Rezensenten und dampfte zuerst & # x27t und liebte die Textur, die es gab. Ich habe auch Weizenbrotkrümel verwendet, die ich zur Hand hatte, und zusätzlichen Käse hinzugefügt, weil ich Käse liebe. Das nächste Mal werde ich mit einer Küchenmaschine raspeln, anstatt zu hacken (also kleinere Stücke) und in großen Muffinformen backen. YUM

Dieses Rezept ist ein 4-Sterne-Rezept, wenn die Zucchini nicht zuerst gedünstet, sondern in den Garprozess gegeben und dann auf einem Handtuch etwas abtropfen gelassen wird. Ich habe auch extra Käse hinzugefügt, aber das liegt einfach daran, dass ich Käse liebe.

Ich fand den Geschmack großartig (obwohl ich zugebe, die doppelte Menge an Parmesan hinzuzufügen). Das nächste Mal würde ich das Dämpfen und Pürieren auslassen und stattdessen die Zucchini in die Küchenmaschine geben. Da es 45 Minuten im Ofen ist, denke ich, dass es nicht notwendig ist, das Gemüse vorzukochen. Meine Gäste haben sich dieses Rezept gewünscht, also war es ein Hit!

Ich habe & # x27t auf die Konsistenz geachtet (ich & # x27d bevorzuge ein festeres Gericht), aber die Aromen waren gut. Obwohl ich bessere Zucchini-Aufläufe gemacht habe, hat mein Freund es geliebt und nach dem Rezept gefragt.

Dies ist eines der kreativsten Dinge, die ich mit Zucchini gesehen habe. Auch wenn es mehrere Schritte waren, war es nicht kompliziert und es dauerte nicht viel Zeit. Und es war lecker. Ich war überrascht von der Textur, die ich liebte (erinnerte mich an den Kartoffelkuchen meiner Mutter), aber das nächste Mal werde ich es mit nur einem Ei versuchen, um zu sehen, ob es eine härtere Konsistenz hat (wie ein Brownie - das habe ich mir & # x27d vorgestellt).

Nach meinem Geschmack war dies sowohl pingelig (fast 30 Minuten praktische Zeit und 4 Kochpfannen) für begrenzte Ernährung (Zucchini). Es hat jedoch gut geschmeckt. Ich habe 8 kleine Zucchini verwendet, die Butter auf 2 T geschnitten und frische Semmelbrösel durch Panko ersetzt (was noch mehr Zeit und die Verwendung der Küchenmaschine bedeutet hätte). Ich dämpfte die Zucchini länger als vorgeschlagen und hatte keine Probleme, sie zu pürieren. Hatte auch keine Probleme mit dem getrockneten Basilikum (was ich zur Hand hatte), was ungewöhnlich ist. Was mir daran am meisten gefallen hat, war, dass ich es mit Zutaten machen konnte, die ich normalerweise zur Hand habe.

Ich habe dies zu Thanksgiving und für ein Essen im Obdachlosenheim gemacht. und es wurde von allen geliebt. Jetzt mache ich es für ein Potluck. Es ist einfach und sehr gut.

LIEBE Zucchini und suchte mit der Rekordernte diesen Sommer nach einer anderen Zubereitungsart. Es war schwierig, die Zucchini so zu pürieren, wie es das Rezept erfordert. Das nächste Mal werde ich kochen und schnell in der Küchenmaschine pulsieren. Werde auch mehr Zucchini verwenden, diese Quadrate waren etwas flach und hätten mehr Dichte vertragen können.

Gute Möglichkeit, zusätzliche Sommerzucchini und Basilikum zu verwenden. Und sehr lecker. Wir haben es sogar kalt genossen.

Als ich dieses Gericht zubereitet habe, sind keine Reste übrig geblieben. Es war großartig mit dem frisch geriebenen Parmesan, den ich verwendet habe. Werde es auf jeden Fall wieder für meine Familie machen!

Ich habe das schon oft serviert und jedes Mal habe ich das Rezept für meine Gäste aufgeschrieben. Es ist das beste Rezept dafür, dass Kinder und Erwachsene Gemüse lieben!

Sehr gut! Eine ausgezeichnete Beilage für einen Urlaub oder jeden Tag. Beim nächsten Mal werde ich neben dem Basilikum auch mehr Kräuter probieren.

Enttäuschend, vor allem nach den tollen Bewertungen von anderen Köchen.

Das ist so gut - und einfach zuzubereiten. Es ist zu meiner neuen Lieblingsmethode geworden, Zucchini zuzubereiten.

Ich habe dieses Rezept geliebt. Ich habe es modifiziert, indem ich einen Teil des Parmesans durch Asiago-Käse ersetzt habe.

Ich mag Zucchini und # x27t - aber ich habe das geliebt! Ich habe noch etwas Semmelbrösel und Parmesan darüber gestreut - sehr lecker !!

Dieses leckere Rezept ist kinderleicht zuzubereiten. Ich habe es für jemanden gemacht, der Zucchini nicht mag und er hat es geliebt. Ich kann mir vorstellen, dass es mit Kürbis genauso gut schmecken würde.

Da meine Familie Vegetarier ist (und dazu gehören 2 Teenager) bin ich immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Zucchini zuzubereiten. Das erinnerte mich an ein Zucchini-Gericht aus einem italienischen Kochbuch: Es war köstlich! Mein einziger Vorschlag wäre, beim Dämpfen der Zucchini darauf zu achten, dass die Außenseite auch zart ist. ansonsten ist es schwierig, mit einer Gabel zu pürieren, wie das Rezept vorschreibt.


  • 3 Teelöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt (1/2 Tasse)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (28 Unzen) Dose zerdrückte Tomaten
  • ¼ Teelöffel Honig
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum oder 2 Teelöffel getrocknet
  • 6 mittelgroße Zucchini, längs halbiert
  • 1 Pfund 90% -mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Esslöffel italienisches Gewürz
  • ¾ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 6 Esslöffel geriebener teilentrahmter Mozzarella-Käse

Backofen auf 400 Grad F vorheizen. Ein großes Backblech mit Rand mit Folie oder Pergamentpapier auslegen und mit Kochspray bestreichen.

2 TL erhitzen. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel hinzu, kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie durchscheinend sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie Knoblauch hinzu, kochen Sie unter Rühren für weitere 30 Sekunden. Tomaten, Honig, Salz und Pfeffer hinzufügen. Wenn Sie getrocknetes Basilikum verwenden, fügen Sie es jetzt hinzu. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze, um ein Sieden beizubehalten, und kochen Sie es ohne Deckel 20 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren. Wenn Sie frisches Basilikum verwenden, fügen Sie es jetzt hinzu.

In der Zwischenzeit die geschnittenen Seiten jeder Zucchinihälfte kreuzweise einschneiden, dabei darauf achten, dass die Haut nicht durchtrennt wird. Die Hälften mit der Schnittfläche nach unten auf das vorbereitete Backblech legen. 20 Minuten backen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Die restlichen 1 TL erhitzen. Öl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze. Hackfleisch und italienische Gewürze hinzufügen. Kochen, das Rindfleisch zerkleinern, bis es nicht mehr rosa ist, etwa 5 Minuten. Fügen Sie das Rindfleisch der Saucenmischung hinzu.

Wenn die Zucchini kühl genug zum Anfassen sind, schöpfen Sie die Mitte jeder Hälfte vorsichtig mit einem Löffel aus und lassen Sie etwa 1/2 Zoll Fleisch an der Haut hängen. Die ausgehöhlte Zucchini hacken und in die Saucenmischung geben. Die Zucchinihälften mit der Schnittseite nach oben auf das Backblech legen.

Etwa 1/3 Tasse der Saucenmischung in jede Zucchinihälfte füllen. 1 EL bestreuen. Parmesan und 1 1/2 TL. Mozzarella auf jeder Zucchinihälfte. Die Zucchini wieder in den Ofen geben und ca. 20 Minuten backen, bis sie durchgeheizt und goldbraun ist.


Geschichteter Zucchini-Parmesan

Es ist heiß und sprudelnd, voller Käse und voller der letzten mild schmeckenden Zucchini des Sommers.

Ertrag: 4 -6 Portionen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochen: 40 Minuten

Tessas Rezeptübersicht.

Schlüssel: Wie kann etwas mit Marinara übergossen und mit Käse bestreut nicht absolut himmlisch schmecken?
Textur: Während die Zucchini im Ofen & # 8220 Braten & # 8221 die knusprigsten Ergebnisse liefert, ist die Textur immer noch überraschend gierig.
Leichtigkeit: Viel einfacher als Hühnchen-Parmesan oder Lasagne.
Aussehen: Jedes Essen, das eine kleine, geometrisch perfekte Form hat, wird immer hübsch sein.
Vorteile: Dies ist ein perfektes Rezept, um etwas Gemüse in Ihr Leben zu schleichen und kann leicht an jeden Kürbis oder jedes Gemüse der Saison angepasst werden.
Konsul: Das Rezept beinhaltet einen 2-Stufen-Ofenprozess, jedoch nichts Schwieriges.
Würde ich das nochmal machen? Ja, aber wahrscheinlich mit einem anderen Kürbis, wenn sich die Jahreszeiten ändern.

In letzter Zeit wurde ich inspiriert, meinen Fleischkonsum zu reduzieren und meinen Gemüsekonsum zu erhöhen. Dies verbessert meine Gesundheit, meinen Geldbeutel und die Gesundheit meines Geldbeutels (Fleisch kann teuer werden) und die Gesundheit des Planeten. Was habe ich zu verlieren? Ich gebe zu, dass ich mit dem täglichen Verzehr von Fleisch oder Geflügel aufgewachsen bin, daher ist es für mich eine kleine Herausforderung, meine Ernährung so umzustellen. Ich & # 8217 war nie der Typ Mensch, der allein von Salaten überleben kann & # 8211 Ich bevorzuge etwas Warmes und Erfüllendes. Hier kommt mein Rezept für Zucchini-Parmesan ins Spiel. Es ist heiß und sprudelnd, quillt vor Käse und ist voll von der mild schmeckenden Zucchini des letzten Sommers. Ich aß dies zum Abendessen mit einem Beilagensalat und einem Stück knusprigem Brot und vergaß völlig, dass ich an diesem Tag auf Fleisch verzichtet hatte.


Wie man gebackene Parmesan-Zucchini macht

Frische Zucchini mit einem scharfen Messer in lange Streifen schneiden. Du könntest auch einen Mandoline- oder Gemüseschäler nehmen, ich mag die Scheiben nur etwas dicker. In einer heißen Pfanne portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten. Um die Tomatensauce zuzubereiten, die gehackten Tomaten aus der Dose abseihen und dann mit Tomatenpassata (auch passierte Tomaten genannt), frischem Knoblauch, Chili- oder Paprikaflocken, getrocknetem Basilikum, getrocknetem Oregano und Thymian kombinieren. Mit einer Prise Zucker und Salz würzen.

Zum Zusammenbauen die gekochten Zucchini mit der Tomatensauce und dem geriebenen oder geriebenen Käse schichten. Mit einer großzügigen Schicht Mozzarella abschließen. Mit Alufolie abdecken und 30-45 Minuten backen, bis die Sauce dickflüssig ist und sprudelt und sich ein Messer leicht einführen lässt. Wenn Sie die Oberseite bräunen möchten, backen Sie weitere 5-10 Minuten, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und 10-20 Minuten ruhen lassen, dann mit frischen Basilikumblättern belegen und servieren.

Ist Passata und Tomatenmark dasselbe?

Tomatenpüree ist ein gekochtes Tomatenprodukt, während Tomatenpassata passierte Tomaten ohne Kerne oder Schalen sind. Tomatenpüree ist viel konzentrierter und die beiden sind wirklich austauschbar. Wenn Sie Tomatenpassata finden können, ist die Verwendung von Marinara-Sauce in diesem Rezept vollkommen in Ordnung.