Neue Rezepte

Rezept für Blutorangensorbet

Rezept für Blutorangensorbet

  1. Heim
  2. Kochen
  3. Nachspeisen

3.90909

11 Bewertungen

25. Februar 2011

Von

Laurent Quenioux

Istock/sbossert

Blutorangensorbet

Dieses leichte und doch erfrischende Dessert von Küchenchef Laurent Quenioux of Vertikale Weinbar in Pasadena, Kalifornien. Servieren Sie ein paar Knusper Schokoladenkekse daneben, wenn Sie möchten. — Allison Beck

Klicken Sie hier, um A Cassoulet Supper zu sehen.

6

Portionen

Verwandte Rezepte

Zutaten

  • 6 Blutorangen
  • ¾ Tasse Zucker

Richtungen

Saft Orangen.

In einem Edelstahltopf Saft und Zucker vermischen. Bei schwacher Hitze langsam köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nach Süße abschmecken und bei Bedarf anpassen. Abkühlen und nach Anweisung in der Eismaschine einfrieren.

Stichworte


Einfaches Blutorangen-Sorbet-Rezept

Einfaches Blutorangen-Sorbet-Rezept – einfach zuzubereiten mit hellem, konzentriertem Geschmack und süßem Geschmack, dieses Sorbet ist einfach unglaublich!

Ich glaube, es ist der perfekte Zeitpunkt, um ein Dessert mit Zitrusgeschmack zuzubereiten, wie das in diesem Blutorangensorbet-Rezept. Blutorangen sind hier in den USA zu dieser Jahreszeit leicht zu finden. Das Rezept ist super einfach und erfordert nur ein paar leicht zu findende Zutaten.

Sie benötigen eine Eismaschine, um dieses Sorbet zu drehen.

Während ich im Web viele Rezepte für “keine Eismaschine erforderlich” gesehen habe, trifft dies nicht auf dieses zu. Um feinste Eiskristalle zu erhalten, benötigen Sie eine Eismaschine. Wichtig ist auch die Zuckermenge, die im Rezept verwendet wird. Es ist ein entscheidender Faktor für eine tolle Textur und feinste Kristalle. Während ich mein Eis (und meine Desserts) auf der weniger süßen Seite liebe, habe ich in diesem Rezept mehr Zucker als sonst verwendet. Fühlen Sie sich frei zu experimentieren.

Dieses Sorbet hat eine schöne satte Farbe und einen herb-süßen Geschmack. Es schmeckt allein gut, kann aber auch als Beilage zu jedem Dessert serviert werden. Sie können damit auch Schwimmer herstellen.

Dieses Rezept ist inspiriert von meinem hausgemachten Erdbeersorbet-Rezept. Hoffe es gefällt euch!


Menüs und Tags

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Rezept für Blutorangen-Kardamom-Sorbet

Dies kann in der Farbe stark variieren, je nachdem, wie das Fleisch Ihrer Blutorangen aussieht, manchmal ist es orangerot, andere eher pink. Wenn Sie Kardamom nicht mögen, lassen Sie es einfach weg. Es bindet den Pudding jedoch an die anderen beiden Gerichte auf der Speisekarte.

Zutaten

  • 135 g Kristallzucker
  • 8 Kardamomkapseln, zerdrückt
  • 1 Blutorange oder normale Orange, fein abgeriebene Schale
  • 250 ml Blutorangensaft
  • 0,5 Zitrone, nur Saft
  • 1 Tasse Pistazien zum Servieren (optional)
  • 4,8 Unzen Kristallzucker
  • 8 Kardamomkapseln, zerdrückt
  • 1 Blutorange oder normale Orange, fein abgeriebene Schale
  • 8,8 fl oz Blutorangensaft
  • 0,5 Zitrone, nur Saft
  • 1 Tasse Pistazien zum Servieren (optional)
  • 4,8 Unzen Kristallzucker
  • 8 Kardamomkapseln, zerdrückt
  • 1 Blutorange oder normale Orange, fein abgeriebene Schale
  • 1,1 Tassen Blutorangensaft
  • 0,5 Zitrone, nur Saft
  • 1 Tasse Pistazien zum Servieren (optional)

Einzelheiten

  • Küche: indisch
  • Rezepttyp: Nachtisch
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten
  • Dient: 4

Schritt für Schritt

  1. 150 ml Wasser und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, damit sich der Zucker auflöst. Kardamom, Schale und Säfte zugeben und aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Die Flüssigkeit abseihen und zum Umrühren in eine Eismaschine geben oder in einen breiten, flachen, gefrierfesten Behälter umfüllen und in den Gefrierschrank stellen. Wenn Sie sich für letztere Methode entscheiden, vermischen Sie, wenn die runden Stückchen außen fest geworden sind, alles noch einmal mit einer Gabel.
  3. Tun Sie dies drei oder vier Mal während des Gefriervorgangs, um die Kristalle aufzubrechen und ein glattes Sorbet zu gewährleisten. Wer es nicht von Hand machen möchte, kann ihn in die Küchenmaschine geben und kurz sausen, aber mit dem Abwaschen kann ich mich nie beschäftigen.
  4. Servieren Sie das Sorbet mit einigen Pistazien – zerkleinert oder gehackt – auf jeder Portion (falls verwendet).

Rezept aus Eine Veränderung des Appetits von Diana Henry, herausgegeben von Mitchell Beazley, £25 (www.octopusbooks.co.uk)

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare

Möchten Sie diesen Artikel kommentieren? Sie müssen für diese Funktion angemeldet sein


Aperol-Blutorangen-Sorbet &ndash Aperol-Spritz im Sorbet

Dieses Aperol-Blutorangen-Sorbet war so gut, dass ich mit dem ersten Bissen zurück zu den Kanälen in Venedig transportiert wurde. Und dann als Sorbet-Cocktail wollte ich nach einem schlechten Tag einfach schmelzen.

Ich muss bald mehr machen &ndash es gab in letzter Zeit ein paar schlechte Tage.

Das war sooo einfach, es dauerte buchstäblich nur ein paar Minuten Arbeit und einige Wartezeiten. Gießen Sie fast alle Zutaten in einen Topf. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (ca. 2 Minuten). Über Nacht oder zumindest einige Stunden abkühlen lassen. Aperol dazugeben und einfrieren.

Geben Sie nicht zu viel Aperol hinzu

Auch wenn es verlockend ist, versuchen Sie, nicht zu viel Aperol in die Mischung zu geben. Der Alkohol im Aperol verhindert das Einfrieren des Sorbets. Es schmeckt zwar immer noch gut, aber das Aperol-Blutorangen-Sorbet ist sehr schlampig und schwer zu schöpfen.

Wenn Sie Aperol nicht haben oder nicht mögen, können Sie einen anderen Alkohol wie Campari oder Lemoncello verwenden. Da beide etwa die doppelte Menge Alkohol enthalten, verwenden Sie jeweils nur 1/4 einer Tasse, um sicherzustellen, dass Ihr Sorbet noch gefriert.

Wenn Sie keinen Blutorangensaft haben, verwenden Sie normalen Orangensaft.

Umwälzen oder nicht umwälzen, das ist hier die Frage

Ich bevorzuge bei diesem Rezept die Konsistenz, die man mit einer Eismaschine erreicht. Ich benutze meine Kitchenaid Standmixer mit dem Eisaufsatz. Ich mag die Tatsache, dass ich NOCH EINE ANDERE Maschine habe, um im Schrank Platz zu finden (der bereits den Handmixer, Mixer, Stabmixer, Entsafter, Toaster, Kaffeemaschine, Sandwichmaker, Kaffeemühle und Küchenmaschine hat). Die Schüssel des Eisaufsatzes steht gebrauchsfertig im Gefrierschrank und das Paddel passt in die Schüssel mit den anderen Aufsätzen.

Aber auch wenn Sie keine Eismaschine haben, können Sie dieses Aperol-Blutorangen-Sorbet zubereiten (dieses möchten Sie nicht verpassen, nur weil Sie keine Eismaschine haben!). Befolgen Sie diese Tipps:


Blutorangensorbet

Dies ist ein spritziges Dessert, das ideal nach einem Fischgericht serviert wird. Es ist von einem BayWolf Restaurant-Rezept inspiriert. Die Farbe ist tiefrot und der Geschmack ist erfrischend. Als Abwechslung können Sie stattdessen Mandarinensaft verwenden.

Gelegenheit Casual Dinner Party, Formelle Dinner Party

Diätetische Überlegungen eifrei, glutenfrei, laktosefrei, kalorienarm, cholesterinarm, wenig gesättigte Fettsäuren, fettarm, erdnussfrei, sojafrei, baumnussfrei, vegan, vegetarisch

Ausrüstung Eismaschine

Fünf Zutaten oder weniger Ja

Geschmack und Textur cremig, fruchtig, leicht, süß

Zutaten

Anweisungen

Saft und Zucker in einer Schüssel vermischen und in eine Eismaschine geben. Gehen Sie nach den Anweisungen des Herstellers vor.

Das Sorbet einige Stunden vorher zubereiten. In eine Schüssel umfüllen und bis etwa 10 Minuten vor dem Servieren in den Gefrierschrank stellen. Aus dem Gefrierschrank nehmen, damit das Sorbet etwas weicher wird, bevor Sie es in Dessertschalen geben und servieren.


Blutorangensorbet Sie werden jetzt vielleicht überrascht sein. Sorbet. Wenn es draußen immer noch ziemlich erfrischend ist? Und in manchen Teilen der Welt schneit es sogar?! In unserer Familie gibt es immer Zeit und Platz für ein Eis (seien wir ehrlich, Eis geht vor jeder Art von Sorbet). Wir können es das ganze Jahr über essen. Und glauben Sie mir oder nicht, das tun wir. Darin sind wir eigentlich gut. Außerdem ist dies absolut saisonales Zeug. Seien wir noch einmal halbwegs ehrlich: Ist es möglich, im Sommer einige dieser schönen Zitrusfrüchte zu kaufen? Also, dieses Sorbet ist jetzt ein Muss. Schauen Sie sich diese wunderschöne und tiefe Farbe an! Stellen Sie sich jetzt vor, wie es schmeckt. Herb und süß zugleich. Es hat einen viel raffinierteren Geschmack als jedes andere Orangensorbet. Brauchen Sie noch andere Gründe, mir zu glauben? Ich habe sogar zwei. Dieses Dessert könnte als gesunde Option angesehen werden. Eigentlich habe ich nur frischen Orangensaft plus etwas Puderzucker verwendet, daher ist es ganz gesund. Schließlich ist es einfach zu machen. Ein Stück Kuchen. Und eine Kugel Eis. Es gibt tatsächlich kein Rezept – mischen Sie einfach zwei Zutaten und geben Sie sie in eine Eismaschine. Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, Sirup zu machen, da es überhaupt nicht notwendig war. Nun, wenn Sie keine Eismaschine haben, sollte dieser Prozess meiner Meinung nach etwas anders sein. Also, wenn Sie daran interessiert sind, lassen Sie es mich wissen und wir finden es heraus. Kühlen Sie vor dem Starten sowohl die Sorbet-Mischung (und die Pfanne, wenn Sie keine Eismaschine verwenden), um das Einfrieren zu beschleunigen. Alkohol ist optional, aber er hilft, die Textur zu mildern und eisige Körner zu glätten, während das Sorbet gefriert. Beachten Sie jedoch, dass das Sorbet beim Servieren schneller schmilzt. Lagern Sie Sorbet in einem abgedeckten Plastik- oder Metallbehälter bis zu 3 Tage. FOLGEN! Melden Sie sich für meinen Newsletter an und erhalten Sie meinen Dinner Plan + Shopping List, und folgen Sie mir auf Facebook, Instagram und Pinterest für die neuesten Rezepte und Inhalte. echte Butter verwenden

Rezept: Blutorangensorbet

Wer freut sich auf den Frühling? Normalerweise würde ich euch das ganze Stink-Eye geben, aber ich glaube ich weiß, warum ich mich dieses Jahr auch auf die Frühlings-Tagundnachtgleiche freue. Es liegt daran, dass wir einen wirklich guten und schneereichen Winter hatten. In manchen Jahren werden wir auf einen richtigen Winter gedrängt und die Ankunft des März klingt so, als würden Eltern ihren Kindern sagen, dass sie den Vergnügungspark verlassen müssen, nachdem sie zwei Stunden in der Schlange standen und nicht einmal in die Bahn gestiegen sind. Aber dieser Winter brachte die Ware!

Die Zeitumstellung letztes Wochenende hat uns auf eine kleine Schleife geworfen und jetzt sind wir voll dabei. Das Beste daran ist, dass die Hunde nichts von der Zeitverschiebung wissen! Sie schlafen später (nicht wirklich, aber ja) und fordern erst viel später das Abendessen. Es ist fantastisch. Außerdem haben wir unsere Schlafzimmermöbel so umgestellt, dass Yuki nachts in einer (großen) Kiste schläft und Nevas Bett neben der Kiste und abgesperrt ist. Die Eindämmung der Hunde über Nacht macht den Unterschied zwischen einer guten Nachtruhe und einem schlaflosen Spaziergang mit Rückenschmerzen und einem Knirschen im Nacken am nächsten Tag. Jetzt hüpfen sie morgens aufs Bett, NACHDEM wir uns ausgeruht haben.

manchmal finde ich sie nach einem toben im schnee zusammen ein Nickerchen

noch ein Pulvertag



Ein Sturm zieht auf Colorado nieder, aber ich fühle mich frühlingshaft. Blutorangen haben Winter und Frühling (je nach Sorte) Saison, und ich konnte vor ein paar Wochen nicht umhin, eine Tüte im Laden zu ergattern. Vielleicht gönnt man sich Sorbet nur bei heißem Wetter, aber ich liebe es das ganze Jahr. Auch wenn Sie denken, dass das kalte Wetter die Herstellung von Sorbet zunichte macht, habe ich gute Nachrichten: Sie können den Saft und die Schale (getrennt) einfrieren, bis das Wetter heiß genug wird, um eine Charge erfrischend helles Blutorangen-Sorbet zu rechtfertigen, ja – NACHFRAGE.

Blutorangen, Zitrone, Zucker, Grand Marnier, Wasser

eine der Orangen schälen



Sorbet ist im Vergleich zu seinem Lieblingscousin mit Milchprodukten, Eiscreme, so einfach zuzubereiten. Obst, Zucker, vielleicht etwas Schnaps. Ja zum Schnaps. Ein wenig Alkohol hilft tatsächlich, das Sorbet löffelfähig zu halten und verleiht ihm diese schöne glatte Textur. Beginnen Sie mit einem einfachen Sirup, der mit der Orangenschale aromatisiert ist. Wenn Sie ein superweiches Sorbet mögen, sollten Sie den fertigen Sirup aus Schale und Blutorangensaft von jeglichem Fruchtfleisch abseihen. Mir? Ich bewahre alles im Sorbet auf. Nennen Sie es rustikal, wenn Sie müssen.

bereit, etwas Sorbet zu machen

Schale, Zucker und Wasser vermischen

Sirup, Orangensaft, Zitronensaft und Grand Marnier vermischen



Sobald der Sorbetboden gemischt ist, kühle ich ihn gerne komplett im Kühlschrank aus. Ich finde, dass meine Cuisinart-Eismaschine Eiscreme und Sorbets besser rührt, wenn die Grundmischung vollständig gekühlt ist. Wenn die Flüssigkeit warm oder sogar Raumtemperatur ist, nehmen meine Sorbets nicht so leicht diese Soft-Serve-Textur an oder halten sogar eine Pfütze am Boden der Rührschüssel. Nach dem Rühren können Sie das Sorbet als Slushie essen oder in ein gefrierfestes Gefäß leeren und in wenigen Stunden richtig gefrorenes Sorbet genießen.

Gießen Sie die gekühlte Flüssigkeit in die Eismaschine

zu einer matschigen Konsistenz aufgewühlt

vor dem Servieren gut einfrieren



Sie können Orangensorbet zubereiten, wenn Sie keine Blutorangen finden können – beide sind sehr schön. Ich mag den milderen, weniger säuerlichen Geschmack von Blutorangen wirklich sehr. Sie haben auch fast einen Hauch von Beerenaroma. Oder vielleicht ist das meine Vision, die meine Geschmacksknospen beeinflusst? So gut es schmeckt, man muss zugeben, dass die Farbe umwerfend ist. Ich denke auch, dass eine Kugel Blutorangensorbet mit einer Kugel dunklem Schokoladensorbet wahnsinnig gut wäre. Dinge zum Nachdenken, während wir auf den Frühling zusteuern.

erfrischend und fruchtig

so gut, du wirst etwas Blutorangensaft für den Sommer einfrieren wollen



Schale von 1 Orange, vorzugsweise Bio
1/4 Tasse Wasser
1/2 Tasse Kristallzucker
2 Tassen Blutorangensaft
1 EL Zitronensaft
1 EL Grand Marnier oder Orangenlikör

Orangenschale, Wasser und Zucker in einem kleinen Topf vermischen. Auf mittlere Hitze stellen und umrühren, um den Zucker aufzulösen. 1 Minute zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Rühren Sie den abgekühlten Zuckersirup, Blutorangensaft, Zitronensaft und Grand Marnier in einer Schüssel oder einem 1 Liter Messbecher zusammen und kühlen Sie vollständig ab. Rühren Sie die Mischung in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers. Das weiche Sorbet in ein gefrierfestes Gefäß geben, abdecken und einfrieren. Macht etwas mehr als ein Pint.


mehr Güte aus der Verwendung echter Butterarchive

7 Knabbereien bei “eye on spring”

Das ist wunderschön. Ich habe vor ein paar Wochen erfolglos nach Blutorangen gesucht, aber vielleicht sollte ich es noch einmal versuchen. Ich habe das Foto von Neva und Yuki beim Kuscheln auf Instagram geliebt und ich liebe es, es hier wieder zu sehen!

OMG die Farbe, die Konsistenz, wie fantastisch sich das auf meinem kratzigen Hals anfühlen würde. Ich bin auch fertig mit dem Winter! Bereit, die Fenster zu öffnen, die Heizung auszuschalten und meine Frühlingsallergien auszuleben. Liebstes Bild von den schlafenden Welpen! xo, jill

Ich gehe direkt zum Laden, um ein paar Blutorangen zu holen! Und um ein großartiges Dessert noch ein bisschen unglaublicher zu machen, versuchen Sie, eine kleine Kugel in ein geriffeltes Glas zu geben und etwas Champagner hinzuzufügen. Unglaublich lecker!

Ich kann es kaum erwarten, dieses wunderschöne Sorbet zuzubereiten! Freut mich auch, dass es herrlich einfach zu basteln zu sein scheint. Hoffe es hält sich im Gefrierschrank einige Monate gut? Und ach ja, die schlafenden Welpen…Adorable!

Ich mache Zitrussaft, indem ich die Frucht schäle, anstatt sie zu mischen. Durch ein Sieb oder eine Lebensmittelmühle abseihen und den ganzen schönen Saft auspressen. Gut für Lemon Curd – würde auch für Sorbet funktionieren. Ich muss krachen!

Kristin – Schön, dass du endlich welche gefunden hast! So gut :)

Jill – Ha ha, na ja, meine Version des Frühlings ist einfach Winter mit mehr Sonnenlicht und etwas wärmer!

Jon – GROSSE Idee! Ich kann mir vorstellen, dass das eine ganz besondere Mimose wäre :)

MK – Ja, so einfach. Und meine Erfahrung mit den meisten Sorbets ist, dass sie im Gefrierschrank recht gut halten, solange sie gut verschlossen sind.