Neue Rezepte

Rezept der schockierten Großmutter

Rezept der schockierten Großmutter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezept der schockierten Großmutter

Den Zucker in etwas warmem Wasser schmelzen und in ein 5-Liter-Glas füllen.

Machen Sie bis zu drei Viertel des Glases mit kaltem Wasser.

Drücken Sie eine Zitrone aus und gießen Sie den Saft in das Glas.

Die andere Zitrone in Würfel schneiden und in einem Glas schälen.

Legen Sie die ungewaschenen Stoßblumen so, dass der Pollen nicht verloren geht.

Gießen Sie den Essig ein und füllen Sie bis zu 5 Liter Wasser auf.

Gut mischen und mit einer Untertasse oder Folie abdecken.

48 Stunden an einem warmen Ort aufbewahren und gelegentlich im Glas umrühren.

Nach zwei Tagen abseihen, in Flaschen füllen und kalt stellen.

Es ist natürlich und sehr gut!

Guten Appetit!




Bemerkungen:

  1. True

    Es stimmt zu, sehr amüsante Meinung

  2. Mazugul

    Es scheint mir, dass das die ausgezeichnete Idee ist

  3. Yozshujinn

    I recommend to you to come for a site where there is a lot of information on a theme interesting you.

  4. Shaku

    Diese Idee ist veraltet veraltet



Eine Nachricht schreiben