Neue Rezepte

Sarmalute mit Gemüse

Sarmalute mit Gemüse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1. Stellen Sie einen Topf mit Wasser zum Erhitzen.

2. Waschen Sie die Loboda, entfernen Sie die Stiele und legen Sie sie für 2-3 Minuten in den Topf mit heißem Wasser. Dann nehmen wir es in kaltem Wasser heraus, und nachdem es abgekühlt ist, drücken wir es aus und hacken / schneiden es mit einem Messer.

3. Waschen Sie die Weinblätter und brühen Sie sie 1-2 Minuten lang an, dann nehmen Sie sie in kaltem Wasser heraus. Nachdem sie vollständig abgekühlt sind, geben wir sie zum Abtropfen in ein Sieb.

4. Erhitzen Sie das Öl in einem Topf. Darüber gehackte Zwiebel und Tomatenmark geben, mischen und auf dem Feuer lassen, bis es weich wird.

5. Petersilie und Dill hacken.

6. In einer Schüssel die gehackte Loboda mit Reis, Zwiebeln, Ei, Grieß, Petersilie, Dill, Salz und Pfeffer mischen.

7. Verteilen Sie das Kohlblatt auf der Handfläche, geben Sie einen Esslöffel der Zusammensetzung auf die Innenseite der Blattfläche und falten Sie die Enden so, dass die Zusammensetzung bedeckt ist. Wir rollen dann zur Spitze der Handfläche und bilden einen Zylinder. Am Ende drücken wir die Enden vorsichtig zusammen.

8. Einen Teller in eine Schüssel geben und die Füllung gut einlegen, damit nicht zu viel Platz dazwischen ist. Mit so viel warmem Wasser auffüllen, dass sie bedeckt sind, dann ein paar Blätter darauf und den Deckel legen. 30-40 Minuten köcheln lassen.


Guten Appetit!






Video: Sarmale de post CELE MAI BUNE (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jaime

    Jetzt ist mir alles klar geworden, ich danke für die Hilfe in dieser Frage.

  2. Maximilian

    Diese sehr gute Idee muss genau absichtlich sein

  3. Aethretun

    Granted, this brilliant idea just got engraved



Eine Nachricht schreiben